The Last Man On Earth – seriesly AWESOME https://www.serieslyawesome.tv sAWE.tv - Das Zuhause Deiner Lieblingsserien! Wed, 18 Oct 2017 16:00:09 +0000 de-DE hourly 1 https://www.serieslyawesome.tv/wp-content/uploads/2017/10/cropped-Unbenannt-1-1-32x32.jpg The Last Man On Earth – seriesly AWESOME https://www.serieslyawesome.tv 32 32 49589509 Massenhaft Outtakes zu The Last Man On Earth https://www.serieslyawesome.tv/massenhaft-outtakes-zu-the-last-man-on-earth/ https://www.serieslyawesome.tv/massenhaft-outtakes-zu-the-last-man-on-earth/#respond Fri, 18 Mar 2016 12:59:58 +0000 https://www.serieslyawesome.tv/?p=41618 the-last-man-on-earth-bloopers Massenhaft Outtakes zu The Last Man On Earth

Auch wenn „The Last Man On Earth“ in der zweiten Staffel ähnlich viel Potenzial auf der Strecke liegen lässt, wie in der Debütrunde, gibt es doch immer wieder schöne Szenen des Schmunzelns. Beim Cast ist es wenig verwunderlich, dass auch am Set eine gute Stimmung herrscht – vor allem, wenn mal jemand etwas verbaselt. FOX stellt regelmäßig zu einzelnen Folgen kleine Outtake-Clips online, von denen wir einige für euch zusammen gesammelt haben. In chronologischer Reihenfolge von S02E03 „Dead Man Walking“ bis S02E10 „Silent Night“.

„Get ready for manscaping and retaping.“

]]>
https://www.serieslyawesome.tv/massenhaft-outtakes-zu-the-last-man-on-earth/feed/ 0 41618
The Last Man On Earth Season 2 Promo https://www.serieslyawesome.tv/the-last-man-on-earth-season-2-promo/ https://www.serieslyawesome.tv/the-last-man-on-earth-season-2-promo/#comments Thu, 17 Sep 2015 11:33:00 +0000 https://www.serieslyawesome.tv/?p=29167 Last-Man-on-Earthe-Season-2-Promo The Last Man On Earth Season 2 Promo

Nach der ungemein vielversprechend gestarteten aber dann leider ins Dümmliche verfahrenden ersten Staffel kommt der letzte Mann auf Erden am 27. September zurück. Die ersten Promo-Teaser zeigen, dass die Reise gen Washington führt und neben Will Forte und Kristin Schaal scheinbar zunächst keine anderen Charaktere zu sehen sind. Vermutlich ändert sich das aber wieder recht schnell und auch die „alten“ Figuren werden wieder „ganz aus Versehen“ irgendwie auftauchen…

]]>
https://www.serieslyawesome.tv/the-last-man-on-earth-season-2-promo/feed/ 3 29167
The Last Man On Earth – Season 1 https://www.serieslyawesome.tv/the-last-man-on-earth-season-1/ https://www.serieslyawesome.tv/the-last-man-on-earth-season-1/#comments Wed, 06 May 2015 11:12:53 +0000 https://www.serieslyawesome.tv/?p=20314 The-Last-Man-On-Earth-Season1_01-640x360 The Last Man On Earth - Season 1

Hach, was war ich anfangs begeistert. Von der Idee, der Besetzung, den ersten Teasern. Und auch der Auftakt zur Serie hat sehr viel Spaß gemacht. Doch dann…? Dann kam der Rest, der mehr verkehrt gemacht hat als richtig. Schade, bei all dem Potenzial.

Verspielt #1: Der Beginn

Die Aufmachung war schön und gut, und eigentlich auch das Tempo in der Erzählung im Piloten. Das hat sich flott angefühlt, aber gerade die ganzen irrwitzigen Aktionen zur Füllung der Langeweile haben es ausgemacht. Wieso wird nicht länger gezeigt, wie Phil merkt, dass er alleine ist? Was er die ersten Monate macht? Das wirkte wie eine Montage an Bildern, damit man ja schnell zur „eigentlichen Handlung“ kommt. Dabei sollte genau dieses „letzter Man auf Erden“-Ding die eigentliche Handlung sein. Zumindest für eine Zeit.

Verspielt #2: Charaktere?

Dass eine solche Serie nicht Jahre ohne andere Charaktere klar kommt, war offensichtlich. Kein Thema. Aber zum Ende der ersten Folge? Wirklich?! Das wäre so viel imposanter gewesen, wenn die erste Staffel vielleicht sechs oder acht Folgen gehabt hätte und dann eben am Ende der Rauch aufsteigt, der anderes Leben signalisiert. Knaller-Cliffhanger mit jeder Menge Diskussions-Potenzial gepaart mit Hoffnung. Futsch!

Aber okay, ist ja erst einmal nur ein weiterer Charakter. Passt schon irgendwie, soll ja nicht zu fad werden. Aber wieso kommen dann derart schnell mehr und mehr und mehr? Zumal irgendwann der Titel der Sendung ad absurdum geführt wird, da er schlichtweg nicht mal mehr der letzte Mann ist…

Verspielt #3: Charakter?

Sorry, aber Phil ist ein Arsch. Mehr und mehr. Hat man es in der Einsamkeits-Phase noch als vertretbar betrachtet, wird es immer schlimmer. Die gutmütigen Szenen sind etwas zu rar gesäht, die Balance, wie bspw. bei The Office oder Stromberg ist nicht ganz gelungen, so dass man spätestens beim Durchschauen durch die anderen Charaktere droht, sich auf deren Seite zu schlagen.

Es geht auch lustig

Das „Schlimme“ ist ja, dass die Serie absolut ihre Momente hat. Momente voller Ironie, voller Aktionismus und wunderbar wirrem Humor. Aber eben zu selten in der Art, die frisch und uninszeniert wirkt. Es driftet in offensichtliche Blödelei ab, die schlecht in eine Art Story verwoben ist. Dabei spielt vor allem Will Forte eigentlich genial – nur eben teils am eigentlichen Punkt vorbei.

The-Last-Man-On-Earth-Season1_02 The Last Man On Earth - Season 1

***~~ (3/5)

Was bleibt ist eine eigentlich unterhaltsame Serie, die aber zu offensichtlich zu viel Potenzial verspielt hat. Dazu die eigentlich zu lange erste Staffel mit überflüssiger Doppel-Episoden_Programmierung (wieso nicht gleich 40 Min/Folge?). Ebenso bleibt das Ende etwas fragwürdig, wie es weiter geht, bzw. ob das nun sehenswert bleibt oder wird. Ein Bruder im All, zwei sich fast so etwas wie mögende Charaktere auf der Flucht und viele Bälle mit Gesichtern. Vielleicht ja die Möglichkeit eines Neustarts. Ich fürchte aber, dass da schnell ein Rückbezug zu den anderen Charakteren hergestellt wird und auch irgendwie eine Verbindung ins All stattfinden wird. Willkommen im Personen-Zirkus der Neuzeit!

]]>
https://www.serieslyawesome.tv/the-last-man-on-earth-season-1/feed/ 5 20314
The Last Man On Earth S01E01+02 – Alive in Tucson / The Elephant in the Room https://www.serieslyawesome.tv/the-last-man-on-earth-s01e0102-alive-in-tucson-the-elephant-in-the-room/ https://www.serieslyawesome.tv/the-last-man-on-earth-s01e0102-alive-in-tucson-the-elephant-in-the-room/#comments Wed, 04 Mar 2015 14:32:37 +0000 https://www.serieslyawesome.tv/?p=16682 The-Last-Man-On-Earth-640x360 The Last Man On Earth S01E01+02 - Alive in Tucson / The Elephant in the Room

Bisher hatten wir ja nur vielversprechende Trailer hier, jetzt ging es endlich los. Am Sonntag startete die neue FOX-Serie The Last Man On Earth mit einer Doppelfolge. 5,75 Mio. US-Amerikaner haben den rund 40-minütigen Auftakt erlebt. Was es zu sehen gab und wie vielversprechend das Format ist, lest ihr jetzt. Hier. Im Review. Verrückt.

„Hello?!“ (Phil)

2020 – 1 Jahr nach einem ominösen Virus fährt Phil Miller die USA ab. Und findet niemanden. In Tucson macht er es sich in einer fetten Villa bequem und führt das Leben eines Teenagers, der sturmfrei hat. Endlich kann man(n) Dinge machen, die man schon immer machen wollte. Supermarkt-Pyramiden rammen, Bowling auf ein neues Level heben oder ein Cocktail-Planschbecken inklusive Zuckerrand. Dabei wird auch schon einmal demonstriert, in welch dekadenter Welt wir doch leben. 10.000 Dollar-Wein zu Spaghettios – lecker.

„I will never ever talk to a volleyball!“ (Phil)

Dabei hat die Einsamkeit natürlich seinen Preis. Keine anderen Stimmen, keine Interaktion, kein Teilen von Erlebnissen. So wendet sich Phil an Gott. Eigentlich mit nur einer Bitte: einer Frau.

„The whole women situation is just… craps.“ (Phil)

Fünf Monate später ist er dem Wahnsinn so nahe wie dem Tod. Okay, er hat sich dafür die ungefähr dämlichste (=schmerzvollste und unsicherste) Art überhaupt vorgenommen, sich umzubringen. Und dann geschieht natürlich das Wunder: Kristen Schaal! Also, eine Frau, von ihr gespielt. Carol, um genau zu sein. Die bringt Grammatik-Witze in der Post-Apokalypse – herrlich!

Schon doof, wenn man mit der einzigen anderen Person auf der Welt nicht wirklich klar kommt. Gegensätze. Der eine lässt sich gehen, die andere will das vorherige System bewahren.

„There’s really no wrong way to use a margherita-pool, you know.“ (Phil)

Und plötzlich hockt man da zu zweit. Alleine.

****~ (4/5)

Das war sehr kurzweilige Unterhaltung, muss man schon sagen. Schöner Humor, gut und schnell geschnitten und mit zwei tollen Schauspielern besetzt. Dabei kennen sich Schaal und Will Forte bereits von etlichen Synchronisations-Jobs. Beide haben bei Gravity Falls mitgemacht, ansonsten auch u.a. Charakteren aus American Dad, Bob’s Burgers oder BoJack Horseman ihre Stimmen geliehen. Und Forte kennen wir auch in Person aus 30rock, Schaal z.B. aus Flight of the Conchordes.

Mich wundert jedoch, dass derart schnell eine zweite Person eingeführt wird. Das hätte man durchaus ausleben können, sich Ruhe für die Inszenierung von Einsamkeit und Tristesse nehmen sollen. So wirkt alles sehr schnell, als wäre es eigentlich nur ein Film. So stellt man sich schnell die Frage, was da überhaupt noch kommen soll? Die erste Folge hätte auch eine halbe Staffel sein können, so sieht es aktuell eher nach Konzept-Serie aus. Wobei, streng genommen kommen ja auch viele Sitcoms mit wenigen Charakteren aus. Aber da dreht sich die Welt weiter – und es sind eben auch mehr als zwei. Vielleicht werden es ja noch mehr hier.

Spannend wird sein, ob es auch Rückblicke geben wird, wie es zum Virus bzw. der Auslöschung kam und wie die ersten Tage „alleine“ für Phil waren. Vielleicht kann so noch etwas mehr tatsächliche Story eingeflochten werden.

Ob es hier wirklich dazu regelmäßige Reviews geben wird, wage ich jetzt einfach mal zu bezweifeln. Die Folgen sind mit ~20 Minuten recht kurz und bieten vermutlich zu wenig Substanz. Aber nach der Staffel werden wir sicherlich noch einmal was dazu abgeben.

]]>
https://www.serieslyawesome.tv/the-last-man-on-earth-s01e0102-alive-in-tucson-the-elephant-in-the-room/feed/ 1 16682
The Last Man On Earth: Neuer, besserer Trailer https://www.serieslyawesome.tv/last-man-earth-neuer-besserer-trailer/ https://www.serieslyawesome.tv/last-man-earth-neuer-besserer-trailer/#comments Wed, 14 Jan 2015 08:30:13 +0000 https://www.serieslyawesome.tv/?p=14900 Der durchschnittliche Typ Phil Miller, gespielt von Will Forte (Saturday Night Live), findet sich im Jahr 2022 als der letzte Mensch auf Erden wieder. Das Gute daran ist, dass er somit auch der Weltbeste in allen Disziplinen ist. Oder so will es uns der neue Trailer zu The Last Man On Earth weismachen. Weltbester Handwerker, Fahrer und Barkeeper sind nur einige der Disziplinen, in denen Phil als letzter Weltbewohner die Bestenliste anführt und ausmacht.

Ich finde mit diesem Trailer macht FOX Einiges besser als im Vorläufer. Enjoy!

THE LAST MAN ON EARTH is a comedy about a man trying to make lemonade out of the most soul-crushing lemon there is.

]]>
https://www.serieslyawesome.tv/last-man-earth-neuer-besserer-trailer/feed/ 1 14900
Trailer: The Last Man On Earth https://www.serieslyawesome.tv/trailer-the-last-man-on-earth/ https://www.serieslyawesome.tv/trailer-the-last-man-on-earth/#comments Sun, 18 May 2014 14:25:33 +0000 https://www.serieslyawesome.tv/?p=7595 Last_man_on_earth Trailer: The Last Man On Earth

1964 gab es mal einen Science-Fiction-Horrorfilm mit dem Namen The Last Man On Earth. Der basierte auf dem uns vielleicht eher bekannten Roman- (und später Film-) Stoff „I Am Legend“. Die Geschichte ist auch bei der angekündigten Serienauffassung von FOX nicht viel anders: ein Mann ist alleine auf der Welt. Zumindest hat es den Anschein.

Dieser Man ist Phil Miller (gespielt von Will Forte), der im Jahr 2022 nur noch seinen RV hat und durch den kompletten amerikanischen Kontinent reist – ohne jemanden zu treffen. Ist er es wirklich? Hier der Trailer zum vielversprechenden Neustart (auch wenn noch fraglich ist, wie lange so ein Konzept wirklich trägt).

„Phil was once just an average guy who loved his family and hated his job at the bank — now he’s humanity’s last hope. Will he ever find another person alive on the planet? Would hoping that she is a female be asking too much?“

via: niceblog

]]>
https://www.serieslyawesome.tv/trailer-the-last-man-on-earth/feed/ 3 7595