Inside Game of Thrones: A Story in Camera Work

Über die Kameraarbeit in „Game of Thrones“

Mini-Spoiler
Maik
26.03.19

Vor dem Start der achten und letzten Staffel „Game of Thrones“ scheint HBO nochmal so ziemlich alle Produktionsbereiche zu durchleuchten und uns Einblicke darin geben zu wollen. Die Reihe „Inside Game of Thrones“ hat uns in den vergangenen Wochen bereits hinter die Kulissen der Stunt-Arbeiten und Maskenbildnerei blicken lassen. In der neuesten Ausgabe „A Story in Camera Work“ geht es weniger um das, was zu sehen ist, sondern um den Aspekt, wie es eingefangen wird. Seit einer Weile haben Serien zum Film aufgeholt und ein mindestens ebenso aufwändiges Kamerawerk zu verrichten.

Mein Favorit im Clip ist der Nebel-Fächer-Mann bei 1:22…

„Camera operator Sean Savage shares what he’s loved about being behind the camera for 8 seasons.“

via: theawesomer

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.