Valar Morghulis

Alle Game of Thrones-Tode fein-säuberlich illustriert

SPOILER !!
Maik
09.04.15

GoT_illustrated-deaths

Oh, wie toll! Die Washington Post hat eine interaktive Infografik illustriert, in der ihr alle 456 bisherigen Tode in vier Staffeln Game of Thrones anschauen könnt. Nach Staffeln, Orten, Häusern geordnet und stets mit Todesursache und weiteren Informationen zum Charakter angereichert. Ideal, um noch einmal alles auf den aktuellen Stand zu bringen, ehe es Sonntag weiter geht.

„They’re dead. Before the “Game of Thrones” Season 5 premiere, The Washington Post took a look back and noted every on-screen death from the first four seasons. Here are all 456 deaths, including who, how, why and where. But be warned, that number will undoubtedly rise. After all, ‚Valar Morghulis‘ (all men must die).“

Passend dazu kann man auch diese Infografik von TIME.com noch einmal heranführen um die gröbsten und wichtigsten Entwicklungen bis hierher noch einmal gedanklich durchzugehen und parat zu haben.

„When Game of Thrones returns to HBO on Sunday, even the most devout fans of the series may scratch their heads trying to remember the details of its intricate web of characters, kingdoms, grudges and alliances.“

GoT_Infografik

via: designtaxi

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.