Neues Blog-Feature

Die Spoiler-Ampel

07.09.14 13:12
seriesly AWESOME
Spoilerfrei
Maik
07.09.14

spoilerampel_640

Im Bereich der TV-Serien gibt es nichts Schlimmeres als Spoiler. Okay, abgesetzte Serien mit Cliffhanger am Ende vielleicht noch – aber so kann wenigstens niemand gespoilert werden!

Um euch vor den ärgerlichen Biestern zu schützen und auch zu zeigen, wo wir eigentlich keine Spoiler drin haben, obwohl es auf den ersten Blick vielleicht so scheint, haben wir die Spoiler-Ampel für euch ins Leben gerufen. Neben den Beiträgen findet ihr fortan einen kleinen Kasten, der euch sagt, wie „sicher“ das Lesen für euch ist. Eigentlich sind die recht selbsterklärend:

„No Rating“
alter Beitrag vor der Einführung der Spoiler-Ampel, der (bis jetzt) keine Markierung erhalten hat.

„Spoilerfrei“
kann ohne Angst von jedem geklickt und gelesen werden!

„Mini-Spoiler“
hier können kleine Dinge aus weit zurückliegenden Folgen oder sehr abstrakte kleinere Spoiler vorkommen.

„SPOILER!“
Hier sollte man wirklich nur lesen, wenn man einigermaßen up-to-date mit der Serie ist.

Feinheiten werden natürlich noch immer stets in der Einleitung von Beiträgen erwähnt, sollte es sich um spezielle Spoiler handeln (z.B. „Hier wird etwas aus Staffel 3 gespoilert“). Dazu haben wir bei Beiträgen, die insgesamt recht spoilerfrei sind, die Möglichkeit, einzelne Elemente zu verbergen für die, die es wirklich sehen wollen.

Du hast verstanden, wie es funktioniert!

Wir hoffen, euch somit das gefährliche Internet ein kleines Stück sicherer gemacht zu haben. Ach ja, und wer nichts sieht: F5 drücken hilft Wunder!

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.