Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Erster Teaser-Trailer

„Orphan Black: Echoes“ – Alle Infos zur Spin-off-Serie mit Krysten Ritter

Mini-Spoiler
23. Oktober 2023, 09:22 Uhr
Mini-Spoiler
Maik
23.10.23

Krass, mittlerweile ist es auch schon über sechs Jahre her, dass „Orphan Black“ das Serienfinale gefeiert hat. Die meiner Meinung nach noch immer unterschätzte Serie hat „damals“ vor allem mit einer kongenialen Mehrfachrollen-Darbietung von Tatiana Maslany punkten können, die gleich mehrere Klon-Varianten ihrer selbst gespielt hat. Jetzt könnte Krysten Ritter die Ehre einer solchen Herausforderung zuteil werden, steht sie doch aus Hauptdarstellerin von „Orphan Black: Echoes“ parat, das „eine komplett einzigartige Kopie des Originals“ sein will (das Spiel mit der eigenen Semantik gefällt mir schon einmal!). So steht es zumindest im offiziellen Teaser-Trailer geschrieben, der einen ersten Eindruck zum Spin-Off vermittelt:

„This is anything but a carbon copy.“

Irgendwie habe ich bei dem Teaser-Trailer eher eine Assoziation zu den späteren „Westworld“-Staffeln denn zur eigentlichen „Orphan Black“-Mutterserie. Das Setting dürfte jedenfalls erneut viele Anknüpfungspunkte hinsichtlich Moral und technischer Entwicklungen bieten, die unsere Gesellschaft jetzt oder in naher Zukunft bewegen könnte. In wie fern wir es wirklich wieder mit Klonen zu tun haben, ist noch unklar. Zur im Jahr 2052 angesetzten Story lässt Sender AMC uns wissen:

„‚Orphan Black: Echoes‘ taucht tief in die Erforschung der wissenschaftlichen Manipulation der menschlichen Existenz ein. Die Serie folgt einer Gruppe von Frauen, deren Leben sich miteinander verstricken und sie auf eine spannende Reise schicken. Ihr Ziel ist es, das Geheimnis ihrer Identität zu lüften, während sie eine erschütternde Geschichte von Liebe und Verrat aufdecken.“

Neben der aus „Marvel’s Jessica Jones“ oder auch „Breaking Bad“ bekannten Krysten Ritter werden in „Orphan Black: Echoes“ auch unter anderem Amanda Fix („High School“), James Hiroyuki Liao („BARRY“), Rya Kihlstedt („Superman & Lois“), Reed Diamond („Homicide“), Tattiawna Jones („The Handmaid’s Tale“) oder auch Keeley Hawes („Line of Duty“) zu sehen sein. Als Showrunnerin fungiert Anna Fishko, die unter anderem an „The Society“ und „Fear the Walking Dead“ beteiligt gewesen ist.

Wann „Orphan Black: Echoes“ genau starten wird, ist noch unbekannt. Lediglich das Kalenderjahr 2024 wurde für den US-Start ausgerufen, der auf AMC(+) sowie BBC America laufen wird, wo die originale „Orphan Black“-Serie bereits ausgestrahlt wurde. In Deutschland wurden die letzten Staffeln davon auf Netflix angeboten, so dass die Plattform mit Sicherheit auch in Gesprächen gewesen sein dürfte, was die internationale Distribution der neuen Produktion anbelangt. Da die Dreharbeiten bereits im Januar diesen Jahres abgeschlossen worden sind und man mit diesem Teaser-Trailer bereits ziemlich konkret in die Vorbewerbungs-Phase eingestiegen ist, würde ich darauf tippen, dass wir die ersten Folgen der zehn Episoden umfassenden ersten Staffel von „Orphan Black: Echoes“ bereits im frühen Jahr 2024 zu sehen bekommen werden. Mit der kommenden Veröffentlichung des richtigen, offiziellen Trailer dürften wir schlauer sein. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
Oxen: Alle Infos zur Serie in ZDF und ZDFmediathek
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
"Final Space": Offizielles Ende der Geschichte als Graphic Novel im Jahr 2024
Tokyo Vice: Deutscher Free-TV-Start in ARD Mediathek / im Ersten & Staffel-2-Trailer
 
 

  • ‚I don’t want you to go to work‘ – ‚Nobody does.‘ creepy Nachbarsjunge & Peggy (Mad Men)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!