Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

"Nutanix", "Sprinklr" oder "Kabbage"?

„Silicon Valley“-Cast rät, was echte Silicon Valley-Start-ups machen

23.03.16 20:41
Silicon Valley
Spoilerfrei
Maik
23.03.16

silicon-valley-on-silicon-valley

Unterhaltsame Idee von WIRED, die den „Silicon Valley“-Stars Thomas Middleditch, T.J. Miller, Kumail Nanjiani, Martin Starr und Zach Woods einige Namen von Start-ups aus dem echten Silicon Valley präsentiert haben. Frage dazu: Was machen diese Unternehmen wohl? „Nutanix“, „Sprinklr“ oder „Kabbage“? Alles Unternehmen mit gewaltigem Marktwertk – aber ohne viel Bedeutung so komplett ohne Kontext.

„Turns out there’s not a whole lot you can learn from a name like Tubbbr or Kabbage … unless you’ve got some serious improv chops.“

via: nerdcore

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: