Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Ab 3. Dezember

Die Wespe: Trailer zur Darts-Comedyserie von Sky

Mini-Spoiler
Maik
14.10.21

Darts ist ja seit ein paar Jahren zum absoluten Kult-Sport geworden, da kommt es nicht von ungefähr, dass die pointierte Kneipenkultur jetzt auch Platz in der deutschen Serienlandschaft erhält. Sky hat mit „Die Wespe“ ein Original produziert, das uns Florian Lukas in der Rolle von Eddie „Die Wespe“ Frotzke, einem einstigen Superstar der Szene zeigt, dessen Karriere leider die Tripple-Zwanzig so sehr verpasst, dass der Pfeil neben der Scheibe landet. Eine Verlierer-Comeback-Story mit Unterhaltungs-Potenzial? Hier der offizielle Trailer zur Serie, die Ende des Monats im Rahmen des Film Festival Cologne Premiere feiern wird.

Senior Executive Producer Andreas Bareiss sagt zur Ausrichtung der Serie „Die Wespe“:

„Der Dartsport ist eine weitestgehend unerzählte Welt und das, obwohl sie bunter und spannender kaum sein könnte. Wir haben versucht, dieser ganz besonderen Sportart ihren längst überfälligen Platz am Serienhimmel zu sichern – ob uns das gelungen ist, wird sich nun zeigen – wir sind gespannt!“

„Die Wespe“ wird ab Freitag, dem 3. Dezember 2021, auf Sky zu sehen sein. Die sechs Episoden werden wöchentlich (ab 20:15 Uhr) in Doppelfolgen im linearen Programm über Sky One zu sehen sein, bereits ab Start könnt ihr die komplette Staffel aber auch On Demand über Sky Q streamen.

Hier noch die ausführliche offizielle Inhaltsbeschreibung zur Serie:

„Dartprofi Eddie (Florian Lukas) steckt in der Krise. Ruhm weg, Geld weg, Frau weg und die körperliche Fitness lässt auch mehr als zu wünschen übrig. Jetzt erfolgt die Quittung: Ziehsohn Kevin (Leonard Scheicher) hat ihn in der deutschen Rangliste überholt und Manu (Lisa Wagner), Eddies Ehefrau, hat auch langsam die Schnauze voll. Beim nächsten Turnier platzt dann die Bombe: Eddie wird von Kevin am Dartboard gedemütigt und findet heraus, dass Manu eine Affäre hat. Eddie sieht rot, es kommt zur wilden Verfolgungsjagd, Dartpfeile fliegen durch die Luft – und Eddie kassiert ein lebenslängliches Spielverbot. Schluss. Aus. Ende. Mit Manu, mit Kevin und mit seiner Dart-Karriere. Stattdessen Vertreterjob und Einzug in die Laube seines besten Kumpels Nobbe (Ulrich Noethen), 69, seines Zeichens ebenfalls ehemaliger Dart-Profi mit Alkoholproblemen. Aber Eddie will zurück ins Leben und in die Karriere finden und beweisen, dass er nicht umsonst „die Wespe“ genannt wird. Leichter gesagt als getan. Bis „die Wespe“ wieder zuverlässig zustechen kann, muss Eddie erst einmal den Weg der Selbsterkenntnis einschlagen und einige Rückschläge überwinden.“

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Mini-Spoiler
Beitrag teilen: