Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Prominente auf der Alien-Couch

„Earth to Ned“ bei Disney+: Alien-Talkshow von Jim Henson

Mini-Spoiler
18. August 2020, 15:51 Uhr
Mini-Spoiler
Michael
18.08.20

Die Walt Disney Company und Jim Henson zeigen ab September „Earth to Ned“ bei Disney+. Dabei handelt es sich um die erste Talkshow beim Disney-Streamingdienst – und sie ist natürlich keine normale Talkshow, sondern, wie man es erwarten würde, geht Disney hier einen eigenen Weg und sucht die Kooperation mit Jim Henson, der den Talkmaster Ned erschaffen hat.

Folgerichtig wird „Earth to Ned“ von einem Alien „moderiert“. Die erste Staffel von „Earth to Ned“, din in Jim Henson’s Creature Shop entstanden ist, mit insgesamt 10 Episoden soll ab dem 4. September 2020 bei Disney+ zu sehen sein, wobei ich einmal hoffe, dass sich das nicht nur auf das US-Programm des Streamingdienstes bezieht. Auf unserem Monatsausblick steht die Talk-Show nämlich nicht drauf, allerdings werden in der Regel auch nur Serien, Filme und Dokus angekündigt – warten wir es ab.

Zur Show: Jede Episode konzentriert sich auf ein Thema, das für uns Menschen einzigartig und für den Alien Ned faszinierend ist, einschließlich Comedy, Sport, Social Media und Mode. Ned strahlt prominente Gäste aus dem ganzen bekannten Universum an, und je mehr er über unsere menschliche Kultur erfährt, desto besessener wird er. Unter den prominenten Gästen, die für Earth to Ned anstehen, sind Joshua Bassett (High School Musical: The Musical: The Series), Rachel Bilson (The O.C.), Michael Ian Black (Wet Hot American Summer), Rachel Bloom (Crazy Ex-Girlfriend), Gina Carano (The Mandalorian), RuPaul (RuPaul’s Drag Race), Taye Diggs (Rent), Lil Rel Howery (Get Out), Bindi and Robert Irwin (Crikey! It’s the Irwins), Gillian Jacobs (Community), NeNe Leakes (The Real Housewives of Atlanta), Thomas Lennon (The Twilight Zone), Joel McHale (Stargirl), Andy Richter (Conan), Olivia Rodrigo (High School Musical: The Musical: The Series), Eli Roth (Hostel), Kristen Schaal (Bill & Ted Face the Music), Paul Scheer (Marvel’s 616), Jenny Slate (Venom), Raven Symoné (Raven’s Home), Reggie Watts (The Late Late Show with James Corden), and Billy Dee Williams (Star Wars: The Empire Strikes Back).

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Die Bestie von Bayonne: Alle Infos zur Mini-Serie in ZDF und ZDFmediathek
„American Horror Story: Double Feature": Staffel 10 kommt im August 2022 zu Disney+
Squid Game - The Challenge: So kann sich jeder ab sofort für die Reality-Show bewerben
Warum sind nicht mehr Serien so gut wie „Better Call Saul“ geschrieben?
Welcher "The Sandman"-Charakter die Darsteller:innen wirklich wären
 
 

  • There are no men like me. Only me. Jaime Lannister (Game of Thrones)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!