Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden
WERBUNG
Unterstütze den Blog!

Start im Juli

Lady in the Lake: Trailer zur neuen Miniserie mit Natalie Portman

Spoilerfrei
19. Juni 2024, 10:38 Uhr
Spoilerfrei
Fabio
19.06.24

Lady-in-the-Lake-Natalie-Portman

Hollywood-Star Natalie Portman zählt zu den herausragenden Schauspielerinnen unserer Zeit. Aktuell ist die 43-Jährige in „May December“ im Kino zu bewundern. In der Thrillerserie „Lady in the Lake“ ist eine weitere Glanzleistung von ihr zu erwarten. Alle wichtigen Infos zur siebenteiligen Miniserie hat Michael bereits hier zusammengetragen. Jetzt gibt ein ausführlicher Trailer zur Romanverfilmung einen ersten Eindruck von der Serie, die demnächst auf Apple TV+ startet. Die Serie von Regisseurin Alma Har’el erzählt vom Verschwinden eines jungen Mädchens an Thanksgiving 1966 in Baltimore. Dabei kreuzen sich die Wege zweier auf den ersten Blick sehr unterschiedlicher Frauen. Maddie Schwartz (Natalie Portman) ist eine jüdische Hausfrau, die sich als Enthüllungsjournalistin neu erfinden will, und Cleo Johnson (Moses Ingram) ist eine Mutter, die darum kämpft, ihre Familie zu ernähren. Zunächst scheinen die beiden nichts miteinander zu tun zu haben, doch als Maddie beginnt, sich für Cleo zu interessieren, kommen dunkle Geheimnisse ans Licht.

„I’m the one who found her in the lake.“ – Maddie Schwartz

Die im klassischen Noir-Stil gehaltene Serie verspricht eine aufwühlende und spannende Geschichte, die zeigt, wie schwer es für Frauen damals war, ihren Träumen zu folgen. Man darf gespannt sein.

„Lady in the Lake“ startet am 19. Juli bei Apple TV+.

via: geektyrant

Autor:innen gesucht

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
WERBUNG