Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Der ultimative Held

MacGruber: Witziger Trailer zur „MacGyver“-Parodie

Spoilerfrei
Fabio
07.12.21

MacGruber

Die Action-Serie „MacGyver“ wurde Anfang der 1990er nach sieben Staffeln abgesetzt, doch selbst heute dürfte der titelgebende Geheimagent jedem noch ein Begriff sein. Das mag vermutlich auch daran liegen, dass man sich häufig über das technische Geschick des Protagonisten lustig gemacht hat. So auch in den „MacGruber“-Sketchen bei „Saturday Night Live“ in den 2000ern. In der Parodie schlüpfte Will Forte in die Rolle des Tüftlers, der in jedem Sketch in einem Raum eingesperrt war. 2010 wurde dann in einem Kinofilm nicht nur MacGyver, sondern das komplette Action-Genre der 1980er auf die Schippe genommen. Jetzt kehrt Forte erneut zurück, um sich nach einem langen Gefängnisaufenthalt einen alten Feind vorzuknöpfen.

„Classic Macgruber.“

Will Forte stehen Laurence Fishburne als General Barrett Fasoose und Kristen Wiig als Vicki St. Elmo, sowie Ryan Philippe als Dixon Piper zur Seite. Gemeinsam versuchen sie den fiesen Brigadier Commander Enos Queeth (gespielt von Billy Zane) dingfest zu machen. Dicke Wummen, ein Vokuhila und zahlreiche Over-the-Top-Gags könnten für großen Spaß sorgen.

„MacGruber“ startet am 16. Dezember auf dem US-Streamingdienst Peacock. Ein deutscher Starttermin steht leider noch nicht fest.

via: CBR

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: