Wie war das mit Carlos und Viktor?

Review: Preacher S02E05 – Dallas

20.07.17 20:23
PreacherReview
SPOILER !!
Michael
20.07.17

Ich glaube, Jesse ist sauer. Kann man auch sein, wenn man an seiner Stelle ist. Schließlich war Tulips dezenter Hinweis am Ende von Folge 4 tatsächlich etwas überraschend.

Jesse knüpft sich jetzt Tulips ‚Mann‘ vor und scheint wild entschlossen, aus Tulip eine Witwe zu machen. Bevor es aber ans Eingemachte geht, bekommen wir ein paar Flashbacks präsentiert in die Zeit, als es bei Tulip und Jesse nicht so gut lief. Da war dieser schief gegangene Deal mit Carlos, den wir in Staffel 1 schonmal präsentiert bekommen haben. Und diese Flashbacks sind durchaus amüsant. Tulip versucht sich als brave Maklerin, Jesse gammelt mit einem Freund auf dem Sofa dahin. Richtig witzig sind die Fernsehformate, die Jesse auf dem Großbildfernseher schaut. Es geht los mit Rodeo, dann gibt’s einen John Wayne-Klassiker, später ist es Badminton, dann sowas wie Telekolleg Malen – echt witzig, vor allem Jesses teilnahmsloser Gesichtsausdruck dabei.

Als ‚eine Freundin‘ zu Besuch kommt, merkt man gleich, dass es eine ‚etwas‘ andere Freundin zu sein scheint. Es ist die alte Auftraggeberin, die neue Deals im Angebot hat. Das Abend kommt auch ganz witzig daher, es gibt immerhin Schmorbraten, den die Freundin aber definitiv nicht essen kann. „Ist das eine jüdische Sache“, fragt Tulip. „Nein, eine menschliche“, kommt als Antwort – ganz nice. Ebenso der Spruch zum Abschied:

„Ich kann nicht zum Nachtisch bleiben, ich bin schon sauer genug.“

Die restliche Zeit der Folge wird damit gefüllt, uns zu zeigen, wie es zu Tulips Heirat kam und warum sie zu Jesse zurückkehrte. Ganz schön ist noch der Moment, wenn Viktor seiner Tochter aus einem ‚Buch‘ vorliest – manchmal muss die Börsenseite der Zeitung reichen. Im Hier und Jetzt darf Cassidy nochmal den besten Freund spielen, das war’s dann aber leider schon.

Nicht viel passiert, muss man sagen, dafür waren die Rückblenden aber ganz nett, optisch wie inhaltlich. Jetzt sind wir ein bisschen schlauer, was Jesse und Tulip angeht. Warum sie’s ihm aber nicht einfach vorab erzählt hat, erschließt sich nicht so ganz. Vermutlich deswegen, weil’s dann diese Folge nicht gegeben hätte. Wäre fast auch gar nicht schlimm gewesen, bis auf Telekolleg Malen.

Meinung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen Ø 5,00 (1)

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.