Was soll's sein?

Interaktives Review zu „Black Mirror: Bandersnatch“

Mini-Spoiler
Maik
03.01.19

Ein vermeintlich fehlerhafter Leak hatte es angedeutet, kurz vor Jahreswechsel gab es dann Gewissheit und bei Leonie hat es „Bandersnatch“ gar noch kurz vor Toreschluss in den persönlichen Jahresrückblick geschafft. Dabei hat die Sonderfolge zwar leider nicht eine fünfte Staffel „Black Mirror“ gestartet, dafür aber eine technische Neuerung parat gehabt: Interaktivität. Entsprechend wird es von Netflix auch als „Film“ promotet und findet sich überhaupt nicht in den Staffel-Übersichten der Serie wider.

Entgegen unserer normalen Reviews habe ich mich ebenso mal an der Interaktivität versucht, was zwar aufgrund limitierter Technik-Optionen eher einer kleinen Klick-Aufdeckungs-Navigationsreise gleicht, aber vielleicht ein paar Überraschungen für euch bereithält. Solltet ihr so einen Blödsinn überhaupt nicht mögen, so könnt ihr einfach neugenügsam auf „Nein“ klicken.

INTERAKTION: Lust auf Interaktionselemente?

JA
Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Meinung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen Ø 3,50 (2)

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.