Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden
WERBUNG
Unterstütze den Blog!

Start übernächste Woche

Ronja Räubertochter: Offizieller Trailer zur Serie

Mini-Spoiler
12. März 2024, 09:14 Uhr
Mini-Spoiler
Maik
12.03.24

ronja-raeubertochter-netflix-serie-trailer

Ende Februar hatten wir euch alle Informationen zur kommenden „Ronja Räubertochter“-Serie (der Originaltitel lautet „Ronja Rövardotter“, international wird die Serie als „Ronja the Robber’s Daughter“ vertrieben) geliefert. Nachdem es in dem Zuge zumindest erste kleine Vorabszenen in Form eines kurzen Teasers gab, ist jetzt auch der offizielle Trailer von Netflix veröffentlicht worden. Diesen könnt ihr euch hier im schwedischen Originalton mit englischen Untertiteln anschauen. Erinnert nur mich Ronja in manchen Szenen an Millie Bobby Brown als Eleven in „Stranger Things“…?

„This year we welcome back the beloved Swedish fantasy-tale of Ronja the Robber’s Daughter – following Ronja as she grows up and discovers the magical, yet dangerous forest with its mysterious creatures. When Ronja meets the young boy Birk from a rival gang, it marks the beginning of a dark family feud and a forbidden friendship emerges, all while a notorious bailiff arrives to rid the forest of robbers once and for all.“

Die „Ronja Räubertochter“-Serie wird in zwei Teile aufgeteilt, die jeweils sechs Episoden umfassen. Teil Eins wird ab 28. März auf Netflix erscheinen – allerdings nicht in Deutschland. Hierzulande ist die ARD Degeto involviert, entsprechend dürfte die Serie irgendwann im Ersten, auf einem anderen Sender oder in der ARD Mediathek zu finden sein. Knapp zweieinhalb Wochen vor dem internationalen Start kann man aber noch immer keine offizielle Information diesbezüglich finden. Teil Zwei soll „irgendwann später“ im Jahr 2024 erscheinen. Nicht, dass Deutschland einen seltsamen Deal geschlossen hat, dass die Serie erst nach Vollendung bei uns aufschlägt? Warten wir es ab.

UPDATE [18.03.2024, 15:39 Uhr]: Auf unsere Anfrage hin hat die ARD Degeto Film GmbH lediglich verlauten lassen, das man zum aktuellen Zeitpunkt keine Informationen rausgibt. Das klingt nicht unbedingt danach, als würden wir die Folgen parallel zum internationalen Start zu sehen bekommen.

Auch AWESOME:

Autor:innen gesucht

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
WERBUNG