Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Review zur finalen Staffel Sons of Anarchy

Sons of Anarchy S07E05 – Some Strange Eruption

ACHTUNG: SPOILER !!
10. Oktober 2014, 13:00 Uhr
SPOILER !!
Peter
10.10.14

SOA5

Folge 5!

„Juice is going nuts – Guess who killed Tara?“

Da bin ich auch schon wieder! Mit einer neuen Review im Gepäck. Die letzte Folge Sons of Anarchy hat die ganze Staffel ja wieder in eine etwas bessere Richtung geschubst. Das könnt ihr natürlich hier nachlesen.

Hier eine kleine Preview zur neuen Folge:

Mit der Folge „Some strange eruption“ geht es jetzt allerdings erst richtig los. Endlich hat man das Gefühl, dass das SOA-Vorgeplänkel vorbei ist und es geradewegs auf das Finale zugeht. Wie das aussieht? Gemma und Juice sind in einen Konflikt geraten und verabschieden sich aus der neusten Folge, indem Juice Gemma eine Pistole an den Kopf hält! Zur Erklärung: Gemma wollte den verstoßenen Son im Haus ihres Vaters Unterschlupf bieten, entschied sich dann aber, ihn zu töten, da Juice langsam völlig verrückt wird.

Gleichzeitig wurde für’s erste der Krieg mit den Chinesen beendet, nachdem der Club sie verhaften lies. Dafür haben natürlich einige korrupte Polizisten mitgespielt, sowas sollte man bei Sons of Anarchy allerdings nicht hinterfragen.

Am interessantesten ist jedoch die Tatsache, dass Jax langsam dahinterkommt, dass Tara vielleicht gar nicht von der chinesischen Mafia getötet wurde. Auch Nero hinterfragt Gemmas Aussage. Lynn, der Chef der Mafia, wurde von Jax konfrontiert (mit Fäusten und Tritten). Er gab allerdings an, nichts mit dem Tod der „Old Lady“ zu tun zu haben. Oh Gemma, beware!

Unser arbeitet inzwischen enger mit der Polizei zusammen, Chibs hat mit der Polizei-Chefin geschlafen, bei der man noch nicht wirklich weiß, auf welcher Seite sie steht. Außerdem weiß Nero nun Bescheid, dass Jax die Chinesen für die Mörder Taras hält.

„This war is coming to Charming now, and it’s going to get a whole lot bloodier!“ – Nero

Gut, man kann sich denken wo die Reise hingeht, dennoch war das wieder eine wirklich gelungene Folge. Der leicht überflüssige Erzählstrang zwischen Samcro und den Chinesen ist endlich abgeschlossen. Alle Augen sind auf Gemma gerichtet. Wann wird Jax erfahren, was wirklich passiert ist und wie endet die Konfrontation zwischen Juice und Gemma? Endlich kann man sich die wichtigeren Fragen stellen, ohne von unsinnigen Nebenhandlungen gestört zu werden!

Deine Wertung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen Ø 4,00 (1)

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

House of the Dragon: Targaryen Stammbaum von Viserys bis Daenerys
Review: The Old Man S01E01 - I (Serienstart)
American Horror Story: NYC - Alle Infos und Startdatum zu Staffel 11
Serientipp: Himmelstal (Sanctuary)
Game of Thrones Familienbaum
 
 

  • Power is a lot like real estate. It’s all about location, location, location. The closer you are to the source, the higher your property value. Frank Underwood (House of Cards)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!