Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Nach Werbung...

Aufreger der Woche: Schwarzer Balken bei Prime Video geht nicht weg

Spoilerfrei
30. März 2024, 08:09 Uhr
Spoilerfrei
Maik
30.03.24

Man kann sich ja bereits ganz gut darüber aufregen, dass seit Februar Werbung im Bezahlabo von Amazon Prime Video läuft. Und das machen auch einige – mit Klagen bei der Verbraucherzentrale. Dabei soll es mir in diesem Beitrag aber gar nicht gehen. Wenn man als derart große Plattform aber zu einem solchen Schritt greift, sollte das bitte auch zumindest technisch vernünftig funktionieren!

Das beginnt bereits mit dem kleinen „Jetzt folgt Werbung“-Vorspann, der einige Amazon-Produktionen in Kachelmanier zeigt. Das raubt einem jedes Mal bereits unnötige zusätzliche Sekunden, vor allem ist das aber – zumindest bei mir auf dem Samsung-Smart-TV – in überraschend schlechter Bildqualität. Dafür ist der Ton um so lauter! Die Werbung muss ich teilweise mit der Fernbedienung runterschalten, nur, um dann beim eigentlichen Serieninhalt wieder hochschalten zu müssen. Noch nerviger finde ich aber, dass nach den Werbeeinspielungen jedes Mal so ein kleiner schwarzer Balken am oberen Bildrand erscheint – und nicht weggehen will. Ein schwarzer Verlauf, der von sehr dunkel in Transparent überläuft. Als hätte man für den oberen Bildbereich irgendeine Einblendung vorgesehen (zu Beginn eines Formates erscheint er, um die FSK-Einstufung mitzuteilen, verschwindet jedoch nach ein paar Sekunden). Da ist aber nichts. Bis auf dieser nervige Balken, der nicht von alleine wegzugehen scheint (oder ich habe nie lang genug gewartet…). Jedenfalls pausieren wir immer und setzen direkt fort, dann ist der Balken weg. Klingt jetzt erst einmal nach einer unspektakulären Sache (ist es ja eigentlich auch…), aber wenn das dann eine Hand voll Male am Abend passiert, nervt das schon gewaltig. Zusätzlich hilft es dann auch nicht, wenn man gerade „The 50“ schaut und davon genervt ist, wie billig man ein Format aufziehen kann. Aber gut, da passen die Technik-Fehler dann doch irgendwie dazu…

UPDATE (03.04.2024): Mittlerweile scheint man das Problem behoben zu haben, yay!

Disclaimer: In der Beitragsreihe „Aufreger der Woche“ schreiben wöchentlich wechselnde Mitglieder unseres Teams über Dinge, die sie aktuell nerven. Nach Möglichkeit geht es dabei um Serien oder anderweitige TV-Themen, manchmal werden die Autor:innen aber auch privat und regen sich über andere Dinge des Lebens auf.

Auch AWESOME:

4 Kommentare

  • Hmm, komisch, ist mir noch nicht aufgefallen. Ist das auch am Tablet o.ä. so?

    • Keine Ahnung, wie geschrieben habe ich den Nutzungsfall lediglich auf dem Samsung Smart TV erlebt.

      • Könnte es vielleicht auch ein Softwareproblem sein?
        Versuch mal herauszufinden, wann dein Samsung-Smart-TV sein letztes Update erhalten hat bzw. ob Samsung für dein Model überhaupt noch Updates „raus haut“. Zumindest waren das die letzten Probleme bei Familie, Freunden und mir.
        Und falls das letzte Update nicht lange her ist, könnte es auch immer noch ein Installationsfehler sein. Dann könnte eine erneute Installation der aktuellen Firmware Abhilfe schaffen.

      • Daran kann es natürlich auch liegen, klar (mein Gerät erhält noch vereinzelt Updates, ist aber bereits in seinen letzten Jahren/Monaten diesbezüglich, wenn ich korrekt informiert bin). Dennoch ist aber doch seltsam, dass es sich offenkundig um den Einblendungshintergrund handelt, der zu Beginn eines Streams einwandfrei funktionierend ein- und vor allem wieder ausgeblendet wird, dann aber fehlerhaft erscheint und nicht mehr weg will.

        Letztlich ist es aber bei allen technischen Problemen immer ein Zusammenspiel etlicher Komponenten, die ausschlaggebend sein können. Es liegt aber am App-Betreibenden, davon möglichst alle auszumerzen. Denn zuvor und bei anderen Apps ist das in der Form noch nicht passiert und es steht ja in direktem Zusammenhang mit einem neuen „Feature“. Das wird schlicht ein Bug beim Ausrollen sein, der (hoffentlich) in ein paar Wochen verschwindet.


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Netflix erhöht schon wieder die Preise - und zwar ab sofort
Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
Review: Star Trek Discovery S05E03 - Jinaal
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
Warum flog Elton raus?
 
 

  • TGS with Tracy Jordan without Tracy Jordan is an oxymoron, like „liberal government“ or „female scientist.“ Jack Donaghy (30 Rock)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!