Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Wer offenbart hier was?

Awkward S05E07 – The Big Reveal

ACHTUNG: SPOILER !!
13. Oktober 2015, 15:30 Uhr
SPOILER !!
Kira
13.10.15

AwkwardS5E7_Toilet

Noch 23 Tage High School – für Jenna und ihre Clique wird es bald ernst. Die College-Zusagen flattern nach und nach ins Haus und auf einer großen Pinnwand darf jeder sein Fähnchen an den Bundesstaat pinnen, in dem er zukünftig studieren wird.

Laceys Schwangerschaft ist mittlerweile so weit vorangeschritten, dass das Geschlecht von Jennas Geschwisterchen feststeht. Das schreit nach einer Party! Und die soll natürlich Jenna ausrichten. Sollten sie doch eigentlich langsam mal wissen, dass das nichts werden kann. Aber gut, nächste Chance für Jenna, etwas in den Sand zu setzen.

Aufgrund eines Traumes weiß Jenna nun endlich, dass sie doch noch Gefühle für Matty hat, die über enge Freundschaft hinausgehen. Wussten wir ja. Doch irgendwie ist niemand davon begeistert. Tamara sieht das Matty-Jenna-Schiff schon wieder sinken:

„What if I told you that I think I’m in love with Matty and I’m going out with him tonight to tell him?“ – Jenna
„I would say that it’s too late. That the time for shipping Matty and Jenna has sailed and sunk multiple times.“ – Tamara

Doch sie lässt sich von niemandem aufhalten. Nach dem ersten gescheiterten Versuch, Matty ihre Liebe zu gestehen, geht beim zweiten Mal alles ganz schnell: Den richtigen Zeitpunkt erwischt, posaunt sie ihre Gefühle frei raus, Matty erwidert diese, sie steigen auf den Tisch und küssen sich. Die Menge jubelt.

AwkwardS5E7_Kuss

Natürlich nicht wirklich. Passiert mal wieder alles nur in ihrem Kopf…denn zum richtigen Geständnis kommt es nicht. Selbst beim deliziösen Abendessen/Date, bei dem genüsslich ein grüner Salat gegessen wird (Blättchen für Blättchen!), verfeinert mit einem Wässerchen, kommt es nicht zur Aussprache. Jenna erkennt, dass es jetzt wichtiger ist, die eigenen Gefühle zurückzustecken, um Matty seine Zukunft in Berkeley nicht zu verbauen.

I couldn’t say it… – Jenna

Dass es nicht zu der Aussprache und dem gegenseitigen Geständnis kommen kann, war klar. Wir sind erst bei der siebten Episode und so eine Wendung muss mindestens noch zehn, ach was, fünfzehn Episoden warten. Es sei denn, die Serie wächst über sich hinaus und liefert uns am Ende doch etwas, womit wir zur Abwechslung mal nicht rechnen. Das finden wir wohl erst dann heraus.

UPDATE: Das nächste Review folgt zum Ende der Staffel in Form eines Staffelrückblicks.

Fotos: MTV

Vorherige Folge

Deine Wertung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

ASBEST: Playlist mit allen Songs aus der 1. Staffel der ARD Mediathek-Serie
ASBEST: Alle Infos zur Serie von Kida Khodr Ramadan in der ARD Mediathek
Paramount+ Serien und Filme: Die Neuheiten im März 2023
Netflix-Highlights 2023: Neue Serien(staffeln) & Filme
ZDFmediathek: Die neuen Serien(-Staffeln) und Filme im Februar 2023
 
 

  • „It‘s a lot harder to do the smacking than to receive the smacking.“ – „You should put that on a card!“ Mike & Harvey (Suits S07E12)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!