Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Hey now, hey now

Awkward S05E06 – Don’t Dream It’s Over

ACHTUNG: SPOILER !!
6. Oktober 2015, 15:30 Uhr
SPOILER !!
Kira
06.10.15

AwkwardS5E6

Jenna und Tamara müssen sich von der misslungenen Verlobungsparty erholen, deren Scheitern natürlich Jenna zu verantworten hat. Lautstark verkündete sie – ursprünglich nicht für alle gedacht – dass Tamara Adam nicht liebe und Jenna daher auch keine gute Miene zum bösen Spiel machen könne. Es stellte sich dann allerdings heraus, dass Adam doch Tamaras Nummer 1 war, sie es selbst nur noch nicht wusste. Ist ja immer so. Man weiß erst, was man hat, wenn man es verliert. So greifen die beiden zur Aufmunterung nun zur vierten Staffel Sex and the City – wenn da nicht der eigene Papa eine DVD der etwas anderen Art in der falschen Hülle versteckt hätte. Überraschung!

Tamara bekommt Angst, dass Adam ihr Mr. Big war und sieht ihre Zukunft schon in einer unglücklichen Ehe mit einem vermeintlichen One Night Stand, aus dem ungeplante Kinder hervorgehen, aufgrund derer sie die Beziehung mit Mr. Unbekannt dann auch nur aufrecht erhält. Jenna bezweifelt dagegen, dass es überhaupt „den einen“ gibt, obwohl sie doch insgeheim schon wieder nur an Matty denkt. Kurz noch den Vortrag von Tamara darüber einstecken, dass Jenna all ihre Beziehungen selbst in den Sand gesetzt hat (beste Freundin wohlbemerkt, Ehrlichkeit hin oder her) und schwupps, ist Jenna wieder allein und kann noch mehr über Matty und sie und all ihre verkorksten Beziehungen nachdenken. In einer Traumsequenz begegnet sie all ihren Verflossenen.

Did Matty still love me? Why did that freak me out? Was it because I was bad at relationships? Is there such a thing as ‚the one‘? And just how many pigs in a blanket is it okay to eat before bedtime? – Jenna

AwkwardS5E6_Traum

Maybe I had more drama than a whole Taylor Swift album. – Jenna

Der Traum endet in einer Einsicht Jennas…die für den halbwegs aufmerksamen Zuschauer schon laaange klar war. Also wieder das ganze Spiel von vorne. Wer auf wenig Entwicklung und den immer gleichen Fortgang der Story steht, ist bei Awkward genau richtig. Darüber hinaus kommt dann irgendwann aber auch nicht mehr viel – obwohl die Traumsequenz schon ein paar ganz nette Elemente beinhaltet wie z.B. herrliche Cupcakes und einen Unbekannten im Hot Dog-Kostüm. Der Erzählstrang um Tamara bekommt allerdings einmal so richtig viel Gefühl eingehaucht. Kurz, aber emotional. Mehr davon definitiv erwünscht!

Fotos: MTV

Vorherige Folge

Nächste Folge

Deine Wertung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen Ø 2,00 (6)

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Detective Grace: Alle Infos zur britischen Krimiserie bei ZDF und ZDFmediathek
Serienbilderparade #113
Weihnachtsmann & Co. KG: Super RTL nimmt Klassiker 2022 wieder ins Programm
Doctor Who: Staffel 13 direkt Anfang 2023 als Free-TV-Premiere bei ONE und ARD Mediathek
RTL+: Neue Serien, Reality-Shows und Filme im Dezember 2022
 
 

  • „What you are planning to do is unnatural.“ – „Deodorant’s unnatural, but it’s a public good.“ Constance / Chad (American Horror Story)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!