Bryan Cranston kocht … KAFFEE!

09.09.13 11:46
Breaking Bad
No Rating
Martin
09.09.13

bryan-cranston-kocht-kaffee

Ich bin noch immer völlig davon angetan, was für ein Denkmal sich Bryan Cranston mit der Rolle des Walter White erschaffen hat. Stellt euch nur mal vor, dieser trottelige Vater von Malcolm, diese Symbolfigur eines Losers – und gleichzeitig DER neue Drogenboss in Albuquerque. Was für eine fantastische Leistung eines Schauspielers.

Aber irgendwie auch immer ein bisschen schade, dass die meisten Schauspieler erst im hohen Alter zu solchem Ruhm kommen. Als Cranston 32 war, reichte es lediglich zu Kaffeewerbung. Sicherlich keine große Herausforderung, aber da Kaffee eine nahezu göttliche Erfindung gerade am Montag ist, nicht die schlechteste Wahl von ihm:

Wir halten fest: scheiß egal, was der Mann kocht – die Leute lieben es.

via: blameitonthevoices

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.