Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Breaking Bad Cast

Größte Schauspielherausforderungen der Serie

ACHTUNG: SPOILER !!
9. September 2013, 08:40 Uhr
SPOILER !!
Maik
09.09.13

schwersteBBszenen

Dass Breaking Bad eine der emotionalsten Serien und Achterbahnfahrten der Jetzt-Zeit ist, beweist nicht zuletzt die hohe Anzahl an Artikeln in diesem Blog. Aber das hier muss ich euch einfach weiter reichen!

Die Schauspieler des Cast-Kerns von Breaking Bad haben Entertainment Weekly jeweils ihre größte Schauspielherausforderungen der Serie genannt. Sehr interessante Einblicke in die Umsetzung der emotionaler Szenen.

Spoiler Alert: die Szenen streuen sich von der ersten bis zur letzten Staffel, also der aktuellen Folgen. Aber es wird nichts beschrieben, das noch nicht im TV lief, keine Bange.

BRYAN CRANSTON (Walt)

“It was like 9 degrees without the windchill factor, and it was really windy, and sand was kicking up and blowing in our faces. I’m supposed to hold the gun out and I’m so cold that I’m shaking“

Cranston meint damit die Szene in der Jesse und er Saul entführen und in der Wüste dazu bringen, sich sein eigenes Grab zu schaufeln. Emotionale Härte hat für ihn vor allem die Szene ausgemacht, in der er Jesses Freundin Jane hat an ihrem Erbrochenen ersticken lassen.

AARON PAUL (Jesse)

Diese Situation war auch für Aaron Paul hart, wenn auch seine Szene (logischerweise) zeitlich versetzt war. Er findet die tote Jane am nächsten Tag und muss den Verlust verarbeiten.

„That is why that scene was so rough, because I put myself in Jesse’s position and I forced myself to make myself believe that my girlfriend was there dead in front of me.“

Seine tougheste Szene soll jedoch noch folgen. Wir dürfen gespannt sein…

ANNA GUNN (Skyler)

„For Skyler, the worst thing that she could have imagined was for her sister to find out“

Anna Gunn hatte bereits einige hochemotionale Auftritte, aber in der letzten Zeit hat sie Großes zu bewältigen. Da ist es nicht überraschend, dass die kürzlich gespielten Szenen zwischen Skyler und ihrer Schwester Marie die schwersten waren.

DEAN NORRIS (Hank)

Dean Norris hat vor allem der Serienstrang nicht unbedingt Spaß gemacht, in dem Hank nach der Schießerei daheim im Bett liegt und versucht wieder auf die wortwörtlichen Beine zu gelangen. Kurioserweise hat diese künstlich dargestellte Hilflosigkeit, wenn bspw. seine Frau ihm das Bettlaken wechseln muss, ihn selbst als Schauspieler bedrückt.

„I was just constantly in this kind of pissed-off mood“

BETSY BRANDT (Marie)

Auch bei Betsy Brandt sind die emotionalen Wunden noch ganz frisch. In der zweiten Hälfte der aktuell laufenden Staffel, musste sie Walt in einer Restaurant-Szene ins Gesicht sagen, dass er sich selbst umbringen soll. Als die Szene im Kasten war, fing sie tatsächlich an zu weinen und musste sich Bryan Cranston gegenüber beinahe entschuldigen, weil sie keinem Menschen solch drastische Worte gegen den Kopf schlagen möchte.

„And then I said to Bryan ‘Can I hug you?'“

BOB ODENKIRK (Saul)

Für Bob Odenkirk waren die Anfänge seiner Figur Saul Goodmann schwer. Für Staffel zwei musste er Spanisch lernen, sicherlich aus diesem Sammelpost die emotional banalste Tatsache.

RJ Mitte (Walt Jr.)

„I think that was the biggest and hardest moment for me as an actor“

Die bedeutsamste Szene in RJ Mittes Karriere war die, in der er seinen Serienvater Walt in dessen Wohnung auffindet, zusammen geschlagen und emotional am Boden. Das Gespräch zwischen Walt und Walt Jr. über Väter und Söhne hat ihn selbst an sich und seinen Großvater erinnert.

Ich habe hier verkürzte Versionen der Statements eingearbeitet, die kompletten findet ihr hier.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
Oxen: Alle Infos zur Serie in ZDF und ZDFmediathek
Serienbilderparade #128
"Final Space": Offizielles Ende der Geschichte als Graphic Novel im Jahr 2024
 
 

  • ‚Where is his head?‘ – ‚This IS his head…‘ Jim & Eph (The Strain)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!