Animierte Mini-Serie zur Kino-Galaxy

Die ersten zwei Episoden von Marvel’s ‚Rocket & Groot‘

Spoilerfrei
Maik
08.04.17

Jetzt hat „Guardians of The Galaxy“ endgültig eine Berechtigung erlangt, hier im Blog besprochen zu werden. Denn am 10. April werden zehn Episoden von „Rocket & Groot“ veröffentlicht, eine animierte Serie, in der die beiden Fan-Favorites in knallbunter und kindgerechter Aufmachung vor allem mit ihrer Mimik und jeder Menge Slapstik spielen. Vielleicht nicht unbedingt das Richtige für den Fan düsterer SciFi-Dramen, dafür sind die Folgen aber jeweils nur rund anderthalb Minuten lang. Hier schon einmal die ersten zwei, den Rest könnt ihr dann ja nächste Woche in einer der großen Pausen durchbingen…

„Episodes 1 & 2 of ‚Rocket & Groot‘ mini series animated in France by Passion Paris, in association with Fortiche Prod & Blue Spirit studios.“

via: iamag

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.