Animiertes Intro von Lazy Square

„Die Simpsons“ als russischer Kunstfilm

08.07.19 18:56
The Simpsons
Spoilerfrei
Maik
08.07.19

Das nenne ich mal eine gelungene Adaption des kultigen Intros der Simpsons in einer russischen Variante. Lenivko Kvadratjić aka Lazy Square hatte mich bereits vor allem mit seinem 30 Jahren Aufwachsen in 30 Sekunden-Video aber auch mit „Terminator 2 and a half“ überzeugt, jetzt also die Arthouse-Filmvariante, die auch wunderbar als Couch Gag funktionieren würde. Ob FOX wohl darauf anspringen wird?

via: Marco, der noch kunstvoller als Arthouse Film ist.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.