Sammlermünzen von den pazifischen Inseln

Echtes Star Trek-Geld

Spoilerfrei
Maik
15.02.15

Hach, die gute alte Queen Elisabeth II. Auch auf den Dollar-Münzen des pazifischen Inselstaates Tuvalu ist ihr Konterfei zu sehen. Aber mittlerweile ist sie nicht mehr allein, denn James T. Kirk hat sich zu ihr gesellt. Zumindest, wenn man Münzen der limitierten Star Trek-Sammlerausgabe kauft. Vorteil: das sind keine bloßen Sammlerstücke sondern tatsächlich offizielle Währungsstücke, mit denen ihr z.B. eure Star Wars-Fanartikel kaufen könnt – und den Verkäufer so wunderbar durcheinander bringt.

Star-Trek-Coins_01

Star-Trek-Coins_02

Die Münzen sind aus echtem Silber und kosten im Doppel satte 230 Dollar. Mehr dazu hier.

via: likecool

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.