Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden
WERBUNG
Unterstütze den Blog!

23 Minuten Erinnerungen & Behind the Scenes

Ende von „Dickinson“: Abschieds-Video „From Dickinson, With Love“

Mini-Spoiler
13. Januar 2022, 10:55 Uhr
Mini-Spoiler
Maik
13.01.22

From-dickinson-with-love

Na, das ist doch mal eine schöne Gelegenheit, die „Berichterstattung“ über die historische Comedy-Serie auch hier im Blog abzurunden. Denn bis auf ein paar Randerwähnungen in Programm-Ausblicken und anderweitig allgemein gehaltenen Inhalten, haben wir anscheinend lediglich (das aber stets zuverlässig und pünktlich!) die offiziellen Trailer zu den Staffeln Eins, Zwei und Drei gehabt. Da die dritte Staffel jedoch auch die letzte des Apple Originals war, lohnt es sich noch, einen abschließenden Rückblick zu posten.

„From Dickinson, With Love“ heißt das erfreulich ausführliche Doku-Video, das in 23 Minuten allerlei an der Produktion beteiligte Personen zu Wort kommen lässt, um in Erinnerungen zu schwelgen und über die insgesamt 30 Folgen zu schwadronieren. Gewürzt wird das Ganze mit der ein oder anderen Behind-the-Scenes-Aufnahme, die uns an der Entstehung der Serie teilhaben lässt. Schöner Abschied mit Stil!

„Join Hailee Steinfeld and the cast and crew of Dickinson as they take us behind-the-scenes on set, reminisce on their favorite memories together, and say farewell after three incredible seasons.“

Wer – wie ich – dann doch mit dem Gedanken spielt, mal in „Dickinson“ rein zu schauen (es soll ja auch Leute geben, die immer erst den Abschluss einer Serie abwarten, um dann alles ohne erzwungene Wartezeit durchsuchten zu können…), kann das bei Apple TV+ machen. Wobei, sind wir mal ehrlich: Wer diesen Beitrag angesteuert hat, dürfte die Serie ja höchstwahrscheinlich bereits komplett gesehen haben…

Die Serie hat 2020 immerhin einen Peabody Award einheimsen können und Hailee Steinfeld war als „Best Actress in a Streaming Series, Comedy“ für einen der Hollywood Critics Association Television Awards nominiert. Auf IMDb hat die Serie momentan ein Rating von 7,5 bei 11.000 Bewertungen. Hier noch ein bisschen allgemeine Erklärung zum Format:

„‚Dickinson‘ ist eine Comedy-Serie, die in jeweils 30-minütigen Folgen aus der Perspektive der rebellischen jungen Dichterin Emily Dickinson einen mutigen Blick auf die Zwänge von Gesellschaft, Geschlechterrollen und Familie wirft. In dieser Geschichte über das Erwachsenwerden im 19. Jahrhundert wird Emily zur unerwarteten Heldin der Millennial-Generation.“

Autor:innen gesucht

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
WERBUNG