Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Vom "Midnight Mass“-Team

Gänsehaut um Mitternacht: Trailer & Infos zu Netflix‘ Horror-Serie

Mini-Spoiler
20. September 2022, 18:31 Uhr
Mini-Spoiler
Maik
20.09.22

1994 hat Christopher Pike den Jugendroman „Gänsehaut um Mitternacht“ (Partnerlink) veröffentlicht. Nein, nicht der Captain von „Raumschiff Enterprise“, sondern der US-amerikanische Autor, der sich diesen Namen als Pseudonym ausgesucht hat. Aber damit hört die Verbindung zur Serienwelt nicht auf, denn basierend auf dem Buch und weiteren Werken Pikes kommt schon bald eine Serien-Adaption zu Netflix (die übrigens wie die Buchvorlage den Originaltitel „The Midnight Club“ trägt). Hier der heute veröffentlichte offizielle Trailer – zunächst im englischsprachigen Orginal, darunter findet ihr die deutsch synchronisierte Fassung (nebst weiteren Informationen zur Produktion).

An jene vor uns und jene nach uns. An uns im Jetzt und an jene im Jenseits… In einem Hospiz für unheilbar kranke junge Erwachsene kommen jede Nacht acht Patient*innen zusammen, um einander Geschichten zu erzählen. Sie schließen einen Pakt, dass die Person unter ihnen, die als Nächstes stirbt, ein Zeichen aus dem Jenseits senden soll.

Das Serienkonzept wurde von Mike Flanagan und Leah Fong entworfen, die zuletzt gemeinsam bei der Netflix-Serie „Spuk in Bly Manor“ Horror-Erfahrungen haben sammeln können. Flanagan hat zudem – wie weitere Teile des Produktionsteams – auch an den Minserien „Spuk in Hill House“ und „Midnight Mass“ mitgearbeitet. Auch im Cast gibt es daraus bekannte Gesichter zu sehen, so haben bspw. Samantha Sloyan, Zach Gilford, Igby Rigney, Annarah Cymone und Matt Biedel ebenfalls in „Midnight Mass“ mitgewirkt. Damit geht die Berücksichtigung der „Netflix-Familie“ für mich schon fast zu weit, aber ich stecke auch nicht wirklich in diesem Miniserien-Horror-Kosmos drin. Vielleicht ist „Gänsehaut um Mitternacht“ ja auch mit der Serie inhaltlich verbunden? Letztlich zählt eh der Inhalt und da lasse ich mich gerne überraschen. Noch bin ich mir nicht sicher, ob mir das persönlich nicht zu Teenie-mäßig und vor allem auf Jumpscares basierend sein wird.

Die zehn Episoden umfassende erste Staffel der neuen Serie „Gänsehaut um Mitternacht“ wird ab Freitag, dem 7. Oktober 2022, über Netflix verfügbar sein. Hier schon einmal der Direktlink zur Streamingseite für euch.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

7 vs. Wild: Teilnehmende und Starttermin der Staffel 2
American Horror Story: NYC - Alle Infos und Startdatum zu Staffel 11
Review: The Old Man S01E01 - I (Serienstart)
RTL+: Neue Serien, Reality-Shows und Filme im Oktober 2022
The Walking Dead: Serienfinale zuerst auf ProSieben FUN, danach auf Disney+
 
 

  • Quantum physics makes me so happy. It’s like looking at the universe naked. Dr. Sheldon Cooper (The Big Bang Theory)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!