Die Tarlys bereichern Staffel 6 von Game of Thrones

Lernt Samwell Tarlys Familie kennen

19.09.15 08:13
Game of Thrones
Spoilerfrei
Tobias
19.09.15

tarlys

Lernen wir stellvertretend für Gilly die potenziellen Schwiegereltern kennen? Von den Tarlys insbesondere vom strengen und fiesen Oberhaupt der Familie, Sams Vater Randyll Tarly, wissen wir schon einiges aber bisher nur aus Erzählungen. In der kommenden sechsten Staffel werden wir die Familie näher kennenlernen, denn es wurden einige Schauspieler für die bisher nicht benötigten Rollen gecasted.

Anfang der Woche berichtete die Webseite watchersonthewall vom Casting, ein paar Tage später bestätigte HBO die dort getätigten Aussagen. Die ich hier kurz zusammenfassen will.

James Faulkner spielt Randyll Tarly

Der aus „Downton Abbey“ bekannte Schauspieler darf also als strenger und offensichtlich fieser Vater von Sam die Bühne von Westeros betreten. Wir erinnern uns daran, dass Randyll der Grund ist warum Sam seinen Dienst auf der Mauer verübt bzw. er stellte Sam vor die Wahl, umgebracht zu werden aufgrund seines sanften Gemüts und somit in den Augen des Vaters als ungenügend in der Nachfolge als Lord von Hornberg (Horn Hill) erachtet oder eben Dienst bei der Nachtwache zu verüben. Faulkner wirkte ebenso in „Da Vincis Demons“ mit.

tarlydad

James Faulkner in „Da Vincis Demons“

Samantha Spiro spielt Melessa Tarly

Spiro wird die herzensgute und sanftmütige Mutter von Sam spielen, nach der Samwell scheinbar offenbar geraten ist. Sehr zum Ärgernis Randylls. Spiro kennt man aus „Coupling“ und wenn nicht, solltet ihr diese Serie unbedingt anschauen. Zugegeben sie spielte dort keine Hauptrolle. Sie wird zudem in der neuen Serie „London Spy“ zu sehen sein, die wir hier bei sAWE.tv ebenfalls schon mal vorgestellt haben. Zudem ist sie auf den Bühnen Englands zuhause.

tarlymum

Samantha Spiro in „Psychobitches“

Rebecca Benson spielt Talla Tarly

Die Schwester Talla wird durch eine sehr junge Schauspielerin verkörpert, die bisher größtenteils auf der Bühne Erfolge feiern konnte, allerdings spielt sie nun auch in der Neukinofassung von Macbeth mit Michael Fassbender in der Hauptrolle mit. Und jetzt mit der Rolle bei „Game of Thrones“, da dürfte die Karriere steil bergauf gehen. Abschließend noch ein beiläufiger Serienhinweis zu „Shetland“, einer kleinen Crime-Drama Serie spielend auf den Shetland Inseln, da spielte Benson nämlich auch eine Folge mit.

tarlysis

Rebecca Benson in „Let the Right One In“ oder „So finster die Nacht“ – tolles Buch

Freddie Stroma spielt Dickon Tarly

Freddie Stroma dürfte man aus den Harry Potter Filmen als Cormac McLaggen kennen, einem etwas älteren Schüler Hogwards. Er war derjenige, der sich wie Ron Weasley als Hüter beworben hatte. Und verlor. Seine Erfahrungen als Charakter aus den Harry Potter Filmen, selbstsicher und arrogant, wird ihm bestimmt bei seiner neuen Rolle als jüngerer Bruder Dickon recht behilflich sein. Jene Charaktereigenschaften, die Samwell nur an echt guten Tage vorzuweisen hat.

tarlybro

Freddie Stroma in den Harry Potter Filmen

Dann kann die sechste Staffel von „Game of Thrones“ ja kommen.

via: radiotimes

Ein Kommentar



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.