Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Spontaner Ersatz

Mike Ehrmantraut würde es ohne „How I Met Your Mother“ nicht geben

Spoilerfrei
18. Oktober 2022, 15:08 Uhr
Spoilerfrei
Maik
18.10.22

Ich liebe derart skurrile Verwicklungs-Geschichten! Mike Ehrmantraut ist eine so interessante Figur in „Breaking Bad“ gewesen, dass sie auch zu einem zentralen Bestandteil des erfolgreichen Spin-offs „Better Call Saul“ wurde. Darsteller Jonathan Banks war mit dieser Rolle fünffach(!) für einen Emmy Award nominiert. Aber wusstet ihr, dass der Charakter ursprünglich gar nicht eingeplant gewesen war und nur wegen der Sitcom „How I Met Your Mother“ überhaupt existiert?!

Der vielbeschäftigte Bob Odenkirk

Dass Bob Odenkirk den moralisch flexiblen Anwalt James „Jimmy“ McGill alias Saul Goodman gespielt hat, wissen wir mittlerweile alle. Zu geniale und groß hat sich die Figur nach den ersten Auftritten als Nebenfigur bis zur eigenen Origin-Story-Serie entwickelt. Aber wie das vor allem bei Nebenfiguren ist, haben die Schauspieler:innen oftmals mehrere Gigs gleichzeitig laufen.

So auch bei Odenkirk, der im Jahr 2009 parallel zu den ersten Auftritten in „Breaking Bad“ auch in „How I Met Your Mother“ zu sehen war – als Marshalls Vorgesetzter, Arthur Hobbs. Hier ein kleines Best-of-Video (mit viel zu leise ausgesteuertem Ton), um ihn in Erinnerung zu rufen:

Dann ergab sich ein profanes Problem: Drehs mit den Figuren Saul Goodman und Arthur Hobbs waren parallel angesetzt, für Odenkirk unmöglich beide zu erfüllen. Damals war „How I Met Your Mother“ erfolgreicher, als hat er sich dafür entschieden, was das Team von „Breaking Bad“ vor ein Problem gestellt hat. Kurzerhand wurde ein Mittelsmann erfunden…

Auftritt Jonathan Banks!

„Saul Goodman sent me“ sind die ersten Worte, die Jonathan Banks in „Breaking Bad“ von sich gibt. Es folgt eine eindrucksvolle erste Szene seiner Figur Mike Ehrmantraut:

„Good thing that Bob Odenkirk wasn’t on the set that day. I love Mike.“

Der Charakter kam so gut an, dass das Autor:innen-Team die Figur beibehalten und fortgeschrieben hat. Ein Glück für uns alle, konnten wir so doch eine wundervoll vielschichtige Figur und richtig gutes Schauspiel erleben!

Dem Rolling Stone hat Bob Odenkirk zusammenfassend zu dieser Geschichte gesagt:

„I promise you I thought I was up for three episodes of Breaking Bad — well, they wanted me for four, but I could only do three ’cause I was in How I Met Your Mother. They actually added the character of Mike because I couldn’t make that fourth week, and they needed another character to get that information across, so that’s amazing right there. Thank you, How I Met Your Mother.“

Da schließen wir uns an: Danke, „How I Met Your Mother“, oder auch der terminlichen Schusseligkeit aller Beteiligten, dass wir Mike Ehrmantraut erhalten haben! Immer wieder verwunderlich, wie scheinbar komplett unabhängige Serien derartige Verbindungen nach sich ziehen. Mit Hammond Druthers gab es da ja noch so eine Figur – in drei Folgen wurde Ted Mosbys Chef von Bryan Cranston gespielt. Die scheinen eine Vorliebe für leitende Rollen zu haben…

via: @odenhead

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
Oxen: Alle Infos zur Serie in ZDF und ZDFmediathek
Serienbilderparade #128
WSMDS-Band: Wer sind The Mighty Winterscheidts?
 
 

  • ‚Are we talking number one or number two?‘ – ‚What?‘ – ‚You got to pee or you got to poop, I’m saying?‘ Ed & Dodd (Fargo)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!