Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Für die Fans

Review: Akte X S10E03 – Mulder and Scully Meet the Were-Monster

Mini-Spoiler
5. Februar 2016, 10:57 Uhr
Mini-Spoiler
Jonas
05.02.16

WTF, damit nehme ich das Fazit zu der 3. Folge der Comenbackstaffel vorweg. Die erste Episode war noch bitterernst, die zweite eine normale, gute Mystery Geschichte und jetzt… ja, was war das jetzt? Vielleicht beschreibt die folgende Konstruktion Episode 3 am besten: B-Movie-Comedy.

Wir sehen eine Art Werwolf, der aber im Kern nicht Mensch, sondern Monster ist. Also ein Monster, welches sich zu einem Menschen verwandelt.  Dazu kommt noch, dass Mulder eigentlich gar nicht ermitteln will, dagegen hat Scully Spaß an dem Fall. Mulder  verfällt sogar in eine Art (lustige) Midlifecrisis. Er fragt sich, ob das alles Sinn hat, ob es wirklich etwas da draußen gibt.

Scully gibt dabei einen großartigen Kommentar auf eine Theorie, die Mulder im Internet gefunden hat:

Mulder, the Internet is not good for you.

Später, als Mulder wieder zu sich selbst findet, sagt Scully:

This is how I like my Mulder.

Diese Zitate zeigen, wie unterhaltsam auch die Beziehung der beiden dargestellt wird. Beide sind das klassische alte Ehepaar, sie verstehen sich blind, ärgern sich etwas und sind einfach nur gut gelaunt.

Besonders interessant an der Folge ist auch der imaginäre Teil, in dem wir Scully in sexuellen Aktivitäten sehen. Das Menschen-Monster denkt sich einfach aus, dass es etwas mit der Agenten-Schönheit hat; auch wenn Mulder diese Phantasie schnell entlarvt, dürfen wir Zuschauer dennoch bildlich partizipieren.

Scully Flirts With A Mobile Phone Employer | Season 10 Ep. 3 | THE X-FILES

Alles in allem eine super Folge, die ganz in der Tradition von ähnlichen obskuren Ausflügen der damaligen Staffeln stand. Auch früher gab es diese Episoden, die weder etwas mit der übergeordneten Geschichte zu tun hatten noch dem typischen Mystery-Schema entsprachen.

Ich für meinen Teil wurde großartig unterhalten. Andere dürften etwas verwirrt ihren Fernseher ausgeschaltet und sich gefragt haben, was das eigentlich sollte. Für alle Fans ist diese Episode auf jeden Fall ein Leckerbissen.

Vorherige Folge

Deine Meinung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen Ø 4,20 (5)

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
Oxen: Alle Infos zur Serie in ZDF und ZDFmediathek
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
The 50: Trailer zur Reality-Show auf Prime Video
"Final Space": Offizielles Ende der Geschichte als Graphic Novel im Jahr 2024
 
 

  • ‚I thought we were gonna have some fun.‘ – ‚We had fun, darling. How I know is I can still feel your finger in my ass.‘ – ‚That was my thumb.‘ Simone & Mike (Fargo)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!