Ein Blick hinter die Kulissen von Doctor Who

So wird die Tardis aufgebaut

Spoilerfrei
Tobias
29.07.15

Tardis

Keine Dr.Who Folge ohne das wichtigste Gadget der Serie: die Tardis. In den Folgen materialisiert sich die Tardis mit dem dafür typischen Geräusch scheinbar von Geisterhand. Das dies in der Realität etwas weniger mysteriös erfolgt, dürfte jedem Whovian klar sein.

Wie die Tardis aber in Wirklichkeit von einem Drehort zum anderen gebracht wird, hätte ich dann doch nicht für möglich gehalten. Aber seht selbst.

Tardis2

Tardis4

Die bauen die Tardis Stück für Stück auf. Das hat mich echt überrascht, ich bin wirklich davon ausgegangen, dass die da eine alte Telefonzelle genommen haben, etwas Farbe drauf und dann ab auf den LKW zum nächsten Drehort. Und wieder ein Geheimnis weniger auf dieser Welt.

via: radiotimes

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.