Endlich mehr als nur Teaser

American Horror Story: Hotel – First Look

Mini-Spoiler
Kira
19.09.15

AHSH_FirstLook

„Spooky wooky things happen there.“ (Sarah Paulson)

Erst letzte Woche Freitag haben wir euch den bis dahin aktuellsten Teaser von American Horror Story: Hotel vorgestellt…und ja, es gibt schon wieder was Neues. Da fragt man sich langsam, wie vieler Teaser es noch bedarf, um endlich mal einen richtigen Trailer zu Gesicht zu bekommen, so mit Sprache und so. Nicht, dass die Teaser nicht gut gemacht wären. Sie vermitteln den creepy Eindruck, welcher der Serie an sich schon anhaftet. Aber über zehn Teaser sind ungewöhnlich viele für eine Serie…umso erstaunlicher ist es, dass neben den neuen Teasern „Locked up“, „Fright Idea“ und „Above & Below“, der Lady Gaga von all ihren Seiten als Komtess des Horror-Hotels zeigt, passend musikalisch untermalt von Rammstein, nun auch endlich mehr zu sehen ist, als ein paar-sekündige, abstrakte Szenen.

Im „First Look“-Video kommt der Cast der fünften Staffel zu Wort und wir können einen Blick hinter die Kulissen werfen sowie ein paar wenige „echte“ Szenen der fertigen Staffel erhaschen. Da das Video von FX für deutsche Nutzer allerdings gesperrt ist, müssen wir uns mit einem portugiesisch untertitelten Video zufrieden geben…

Und für alle, die auch die letzten Teaser sehen wollen:

„Locked up“

„Fright Idea“

„Above & Below“

American Horror Story: Hotel startet am 7. Oktober auf dem US-Sender FX.

„I can’t wait for you to check into my hotel.“ (Lady Gaga)

via: Entertainment Weekly

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.