Ab 5. März auf Netflix

Castlevania: Trailer zur 3. Staffel

18.02.20 15:35
Animiert
Mini-Spoiler
Maik
18.02.20

Nope, ich habe noch immer keine einzige Folge von „Castlevania“ geschaut. Aber immerhin hat es für eine dritte Staffel gereicht, die Serien-Adaption scheint also nicht allzu schlecht anzukommen. Falls unter unseren LeserInnen jemand ist, der bereits die ein oder andere Folge oder Staffel davon gesehen hat, schreibt gerne in die Blog-Kommentare, für wen das was ist und ob es was taugt. Fest steht: Die neuen Folgen werden ab 5. März auf Netflix verfügbar sein. Hier der neue Trailer.

„Castlevania returns for a season full of psychedelic horror. Belmont and Sypha settle into a village with sinister secrets, Alucard mentors a pair of admirers, and Isaac embarks on a quest to locate Hector.“

via: reddit

3 Kommentare

  • Anonymous

    Castlevania ist vor allem für Dark Fantasy Fans etwas. Es geht blutig und düster zu, wer sowas mag sollte auf jeden Fall mal reinschauen. Die Vorlage ist natürlich die bekannte Spielereihe, aber da ich keinen einzigen Teil gespielt je gespielt habe, kann ich nicht sagen, wie viel Fans der Spiele hier geboten wird und auch keinen Vergleich mit diesen ziehen. Ich finde, es ist auf jeden Fall einen Blick wert und mochte die ersten beiden Staffeln sehr.

  • Wer mal eine andere Geschichte Draculas sehen möchte ist hier gut aufgehoben. Ich kenne nur die Spiele Castlevania: Lords of Shadow & Castlevania: Lords of Shadow 2 die ich auch empfehlen kann.

    Einen Blick wert wenn man mit dem Medium Anime was anfangen kann ist es auf jeden Fall.


Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.