Im Interview mit GQ

Dan Harmon über die viralsten Rick and Morty-Momente

Mini-Spoiler
Maik
04.06.18

GQ hat ein interessantes und erfreulich ausführliches Video-Interview mit „Rick and Morty“-Macher Dan Harmon gemacht, in dem er über einige der ikonischsten Momente der Serie spricht. Dabei geht es nicht nur um die Momente in der Serie selbst, sondern auch bezogen auf seine „Web-Präsenz“. Also virale Momente, Kampagnen, Aktionen, und so weiter. Dabei gibt Harmon einige interessante Insights in die Entstehung der Momente und geht auch auf Fan-Theorien ein. Verkürzt die Wartezeit auf neues Zeug immerhin um 18 Minuten.

„Starting with Pickle Rick—you know the one—all the way up to the introduction of ’schwifty‘, the show’s creator has you covered.“

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.