Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Wer ein echter Timelord sein will ...

Doctor Who: Gesamtspielzeit sämtlicher Episoden

Spoilerfrei
29. März 2016, 15:00 Uhr
Spoilerfrei
Tobias
29.03.16

DoctorWhoTime

Das wir Serienfans teilweise nicht alle Tassen im Schrank haben, dürfte wohl jeder von uns insgeheim bestätigen. Was für unsere Obsession an Zeit und Geld drauf geht, spottet jeder Beschreibung. Aber in Zahlen lässt sich das schon ausdrücken. Ich selber habe seit Anfang des Jahres eines App (na klar, was auch sonst) mit der ich meinen Serienkonsum erfasse. Schauen wir mal, was am Ende dabei raus kommt.

Sollte ich trotz meiner Vorbehalte doch noch in diesem Jahr auf den „Doctor Who“ bandwagon aufspringen, wüsste ich seit einigen Tagen zumindest was dies für meinen persönlichen Zeitaufwand bedeutet: Februar.

Oder um es ganz genau zu sagen, sollte ich auf die Idee kommen, mir das Doctor Who Universum komplett erarbeiten zu wollen, also angefangen mit dem ersten Doctor (William Hartnell, 1963) bis zum aktuellen, dem zwölften Doctor (Peter Capaldi, seit 2013), säße ich 28 Tage, 7 Stunden und 50 Minuten vor dem Fernseher. Oder eben den gesamten Februar. Die Gesamtspielzeit umfasst auch die Specials neben den regulären Staffeln.

Gibt es unter Euch Whovians welche, die alle bisherigen 826 Folgen in 26 Staffeln und somit auch alle bisherigen Regenerationen (die dauern dann wiederum nur 10 Minuten) gesehen haben?

Für die Staffeln der Neuzeit, was wahrscheinlicher sein dürfte, also ab Christopher Eccleston, bräuchte man knapp eine Woche, nämlich 6 Tage, 9 Stunden und 20 Minuten. Auch das hört sich noch nach recht viel an, obwohl die Wenigsten unter uns wohl auf die Idee kämen, zum binge-watchenden Timelord zu werden, um sich am Stück vor den Fernseher zu setzen. Oder?

Ich werde mir mal die Tage die Zeit nehmen, die unter meinem Bildchen da oben rechts angegebenen Lieblingsserien zusammenrechnen und bin gespannt, auf welche Gesamtlaufzeit ich komme. Wohlwissend, dass dies auch nur einen kleinen Abriss des Gesamtserienkonsums widerspiegelt.

via/Bild: radiotimes

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

ASBEST: Playlist mit allen Songs aus der 1. Staffel der ARD Mediathek-Serie
jerks: 5. und letzte Staffel kommt bald auf Joyn
ASBEST: Alle Infos zur Serie von Kida Khodr Ramadan in der ARD Mediathek
Netflix-Highlights 2023: Neue Serien(staffeln) & Filme
Probleme mit Paramount+: Hilfe, Tipps und Tricks zum Streamingdienst
 
 

  • Typen, die schnell reden, damit man nicht merkt, dass sie nichts zu sagen haben… Caprice (Justified)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!