Ab Februar auf der großen Leinwand

Erster Trailer zum Kino-Tatort von Til Schweiger

05.11.15 15:46
Tatort
Spoilerfrei
Maik
05.11.15

Tatort-Off-Duty-Kino

Sonntag, 20:15 Uhr, Das Erste. So lauten seit Jahren die unverrückbaren TV-Koordinaten für die Erstausstrahlung von neuen Tatort-Ausgaben. Daran wird jetzt gerüttelt – natürlich von Evoluationist Til Schweiger. Der schafft den Sprung auf die große Leinwand und wird mit seiner Folge „Tatort: Off Duty“ ab 4. Februar 2016 in den deutschen Kinos zu sehen sein. Natürlich „actionreicher und aufwändiger als je zuvor“. Das „je zuvor“ dürfte auch die beiden regulären Episoden beinhalten, die am 22. und 29. November aufeinanderfolgend im klassischen TV ausgestrahlt werden.

„Til Schweiger spielt wieder Kriminalhauptkommissar Nick Tschiller, der in seinem persönlichsten Fall auf eine brisante Odyssee durch halb Europa geht.“

Ein erster Teaser schenkt Einblicke in alle drei Teile und platzt beinahe vor deutscher „das ist jetzt episch!“-Weismache.

Und ja, man mag über Schweiger meinen, was man möchte, aber zumindest bringt er frischen Wind in das Format und ist technisch häufig (für deutsche Verhältnisse) recht weit vorne mit dabei.

2 Kommentare


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.