Yo Joe!

G.I. Joe: Komplette Folgen jetzt kostenlos auf YouTube

01.04.20 11:08
Animiert
Spoilerfrei
Fabio
01.04.20

Freunde von actionreichen Zeichentrickserien aus den 1980er dürften erfreut sein zu hören, dass der Spielzeughersteller Hasbro jetzt auf seinem YouTube Kanal komplette Folgen von „G.I. Joe – A Real American Hero“ kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Bei G.I. Joe handelt es sich um die erste Action-Figur, die erstmals in den 1960er auf den Markt kam. Anfangs noch so groß wie eine Barbie-Figur, erfuhr der Soldat Anfang der 80er eine Neuausrichtung. Die Spielfigur schrumpfte auf eine deutlich kleinere Größe und passte sich damit den erfolgreichen Star-Wars-Action-Figuren an. Aus G.I. Joe wurde eine Spezialeinheit mit zahlreichen, individuellen Kämpfern für das Gute, darunter der Anführer Duke, der maskierte Snake Eyes und die toughe Scarlett. Begleitend zur neuen Spielzeugreihe gab es eine passende Zeichentrickserie, die die G.I. Joe-Truppe im Einsatz gegen die gefährliche Geheimorganisation namens Cobra zeigte. Insbesondere in Amerika erfreute sich der Spielspaß großer Beliebtheit. Hierzulande war das unter dem Namen „Action Force“ bekannte Team eher eine Randerscheinung. Spätestens aber mit den Kinofilmen „G.I. Joe – Geheimauftrag Cobra“ (2009) und der Fortsetzung „G.I. Joe – Die Abrechnung“ (2013), sollte jeder auch außerhalb der Staaten die Helden kennen. Hier könnt ihr die erste Folge des 5-Teilers „The Cobra strikes the M.A.S.S. Device“ anschauen. Darin versucht Cobra mit Hilfe einer speziellen Apparatur namens M.A.S.S. den G.I. Joes einen Satelliten abzuknüpfen.

Weitere Folgen von „G.I. Joe – A Real American Hero“ findet ihr hier. Übrigens: Wer mehr über das Spielzeug erfahren möchte, dem kann ich nur die 4. Folge der ersten Staffel der Doku-Reihe auf Netflix „Spielzeug – Das war unsere Kindheit“ (OT: The Toys That Made Us“) wärmstens empfehlen.

via: geektyrant | Bild: Hasbro

Kommentiere


Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.