Happy Jubiläum, Rocket Beans!

„Game Two“-Kurzfilm zur 100. Folge

Spoilerfrei
Maik
30.01.19

Hach, ich weiß noch, wie ich damals die 300. Folge von „Game One“ gefeiert hatte. Das ist mittlerweile auch schon satte viereinhalb Jahre her, meine Herren, wie die Zeit vergeht. So schnell, dass das funk-Nachfolgeformat des MTV-Dauerbrenners für Gamer auch schon die 100. Episode feiern konnte. Zum Jubiläum haben sich die Rocket Beans etwas Schönes einfallen lassen und präsentieren uns den Game Two-Film. 29 Minuten abstruse Unterhaltung mit Videospiel-Berührungen – das Übliche also. Gratuliere!

„Wir werden dreistellig! Kaum zu glauben, aber unser kleines Videomagazin hat tatsächlich die 100. Folge geschafft. Und weil man zu so nem außergewöhnlichen Jubiläum auch gerne mal ne außergewöhnliche Sendung machen darf, haben wir uns einen langgehegten Traum erfüllt: den eigenen Spielfilm. Ok, für die vollen 90 Minuten hat’s nicht ganz gereicht, aber wir haben uns bestes gegeben: Erlebt ein atemberaubendes Spektakel um Macht und Unterdrückung, Liebe und Rache – gespickt mit atemloser Vollgasaction und voller kaum auszuhaltender Hochspannung. Jedes weitere Wort, wäre ein Wort zu viel. Außer: gucken, liken und abonnieren! Auf die nächsten 100! Viel Spaß wünscht eure Crew von GAME TWO!“

Und weil es so schön war, hier auch noch einmal die Jubiläumsfolge von damals, die komplett ohne Videoschnitt ausgekommen ist:

via: webtapete

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.