VFX Breakdown

Making of: Spezialeffekte in „Stranger Things“ Staffel 3

01.08.19 15:30
Stranger Things
Mini-Spoiler
Maik
01.08.19

Die Animationsschmiede RISE mit Sitz in Berlin hat einige der in Staffel 3 von „Stranger Things“ zu sehenden Spezialeffekte umgesetzt. In diesem kleinen Video bekommen wir einige davon auseinanderdividiert, so dass wir neben den tatsächlich finalen Shots auch ein paar „Zwischendrin“-Sequenzen zu sehen bekommen. Das umfasst natürlich nicht alle VFX-Arbeiten der Staffel und ist wenig erklärend gestaltet, aber besser als nichts.

„RISE VFX Supervisor Oliver Hohn and his team threw cars, transformed people into hamburger meat, vaporized a forest and some main characters without burning them and drilled miles of Russian tunnels under Hawkins. Thanks to everyone at Netflix, we love the show as much as we loved working on it!“

via: iamag

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.