Ab 23. August auf Netflix

Trailer zur 3. Staffel „Tote Mädchen lügen nicht“

Mini-Spoiler
Maik
01.08.19

Dass „Tote Mädchen lügen nicht“ (im Original „13 Reasons Why“) eine Fortsetzung erhält, ist seit über einem Jahr klar, jetzt liegt die dritte Staffel in nicht mehr allzu weiter Zukunft. Bereits ab 23 August wird Netflix die 13 jeweils rund 60 Minuten langen neuen Episoden des gefühlsintensiven Dramas zeigen, die jüngst erst in Staffel Eins einer Kürzung zum Opfer fiel. Heute wurde ein erster Trailer dazu veröffentlicht, den ihr hier unten eingebunden in englischer Originalausgabe sehen können (die deutsche Sprachausgabe gibt es hier).

„Acht Monate sind vergangen seit Clay, Tony, Jessica, Alex, Justin und Zach Tyler daran hinderten, sein grausames Vorhaben beim Spring Fling-Ball in die Realität umzusetzen. Nun müssen sie es schaffen, die geplante Tat zu vertuschen und Tyler dabei zu helfen, wieder gesund zu werden. Doch nach dem turbulenten Homecoming-Footballspiel verschwindet plötzlich ein Spieler und Clay steht unter Verdacht. Ein Außenstehender hilft dabei, die Untersuchungen der Polizei zu überstehen, die die dunkelsten Geheimnisse der Gruppe offenlegen könnten. In der dritten Staffel von Tote Mädchen lügen nicht steht alles auf dem Spiel, denn auch gut gemeinte Handlungen können weitreichende Konsequenzen haben.“

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.