Pokemon trifft auf Looney Tunes

„Pokemon“ im klassischen Zeichentrick-Stil

08.06.20 14:35
AnimiertPokemon
Spoilerfrei
Fabio
08.06.20

Poketoons

Die „Pokemon“-Macher haben einen sehr süßen Kurzfilm veröffentlicht, der sich offensichtlich frühe Cartoons wie die „Looney Tunes“ zum Vorbild genommen hat. Die unter dem Namen „Poketoon“ laufende Zeichentrickepisode kommt mit den typischen Elementen jener Klassiker daher. Dazu zählen Slapstickeinlagen, der Verzicht auf gesprochene Worte und orchestrale Musik einschließlich lauter Trompeten. Die kinderfreundliche Geschichte erzählt von Scraggy, der einer Spur von Bohnen folgt, die ihn zu Mimikyu führt. Selbst Nicht-Pokemon-Fans dürften gefallen an der charmanten Umsetzung finden. Ich bin jedenfalls gespannt, ob es in Zukunft weitere „Poketoon“ Folgen zu sehen gibt.

via: gamesradar

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.