Connecting Cultures

Queer Eye: Heading to Japan

09.10.19 10:29
Drama
Mini-Spoiler
Kira
09.10.19

Definitiv mehr als nur ein Makeover – das ist „Queer Eye“! Und nun machen sich die Fab 5 auf zu einem völlig neuen Setting, zu neuen Heroes mit anderer Kultur und anderen Spezialitäten. Es geht nach Tokio! Doch es wird mindestens genauso emotional wie sonst. Mit Kiko Mizuhara, ihrem Tokio Guide, und Special Guest Naomi Watanabe, der japanischen Komikerin, Schauspielerin und Modedesignerin, an ihrer Seite, kann nichts mehr schief gehen. Gefühle freien Lauf!

Die ganz besondere Season von „Queer Eye“ startet am 1. November auf Netflix.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.