Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

J.G. Quintel erklärt

„Regular Show“-Easter-Eggs in der Serie „Close Enough“

Mini-Spoiler
11. März 2021, 14:54 Uhr
Mini-Spoiler
Maik
11.03.21

Serienmacher J.G. Quintel hat mit „Regular Show -Völlig abgedreht“ einen absoluten Kult-Hit gelandet, der zwischen 2009 und 2017 insgesamt 245 Episoden und einen Film rausgebracht hat. Über Jahre hatten sich die Fans auf sein neues Animations-Projekt gefreut, das im letzten Jahr mit „Close Enough“ an den Start gegangen ist (Trailer). Ich habe es noch immer nicht geschafft, mir die Pilotfolge anzuschauen, die noch immer kostenlos über YouTube streambar ist.

Im Gespräch mit IGN erläutert Quintel, welche Rückbezüge es zu seiner vorherigen Serie in der ersten Staffel seiner neuen Serie zu entdecken gibt, und, wie unterschiedlich die beiden Serien eigentlich sind, was den Spielraum für Gags und Erzählung anbelangt.

„Close Enough is the next animated series from the creator of Cartoon Network’s Regular Show. Host Akeem talks with show creator J.G. Quintel about the all-new HBO Max series, Close Enough, how they managed to get Weird Al Yankovic to agree to getting mauled by a bear on the show, and all the hidden Regular Show easter eggs Regular Show fans may or may not have seen. J.G. Quintel’s Close Enough series is currently streaming on HBO Max.“

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Gewinnspiel: sAWEntskalender 2022
Review: "Peripherie" - Staffel 1
sAWEntskalender 2022: Türchen 5
Umfrage: Bucht Ihr den Streamingdienst Paramount+?
Probeabo, Preise, Serientitel: Alles, was man zum Start von Paramount+ wissen muss
 
 

  • I’m scared that I’m not myself in here… and I’m scared that I am. Piper Chapman (Orange is the New Black)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!