Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Eine Folge frei genommen

Review: Orphan Black S04E05 – Human Raw Material

ACHTUNG: SPOILER !!
13. Mai 2016, 13:56 Uhr
SPOILER !!
Maik
13.05.16

orphan-black_S04E05_01

Eine komische Folge gab es diese Woche zu sehen. Eine neue Frisur für Sarah, die man zunächst für einen neuen Klon oder eine Rückblende hält, das Wiedersehen mit einer alten Bekannten und – viel ungenutzem Spielraum. Aber yay – Krystal ist wieder da. Mit Dosenöffner-Stimme und pinker Naivität.

Dass S die dubiose Kombination der „neuen Schwester“ nur als Zufall abstempelt, ist untypisch. Insgesamt war das alles komisch inszeniert, hätte mir das smarter und länger ausgespielt gewünscht, mit vielen Indizien in beide Richtung, so dass nie jemand weiß, woran man an ihr ist. Aber wer weiß, vielleicht hat Sarah ja auch in dem Moment am Telefon gelogen? Aber wohl eher nicht… ODER: Die Infiltrierung ist derart smart, dass sie was mit der DNA gemacht haben – wäre doch machbar?

„What were you gonna do in there exactly?“ – „I don’t know, Sarah things?! Snoop around, look miserable, pawn people.“ (Cosima & Alison)

orphan-black_S04E05_02

Donnie geht sehr in seiner „gay but not super-gay“-Rolle auf. Zumindest souveräner als in der als „Ronnie“, was wiederum sehr unterhaltsam war.

„Uhm… I… have to go… shit.“ (Donnie)

Schön, dass man die Gegenseite zu Gesicht bekommt. Wie Susan und Co. überlegen, wie sie mit den Eindringlingen vorgehen wollen – ein doppelseitiges Versteckspiel. Wie Cosima da jedoch durchspaziert, ich weiß ja nicht. Eigentlich müsste durch Videoüberwachung und Personal der Zugriff längst erfolgt sein. Spätestens als sie im OP „mithilft“…

orphan-black_S04E05_03

Die Folge war irgendwie ein bisschen wie der „day off“ von Sarah. Nettes Zwischenspiel, aber insgesamt doch eher wie eine Pause wirkend. Die ganze Instituts-Sache war ein wenig lächerlich, die Außenstory mehr oder weniger banal und am Ende muss schon die kleine Kira uns und die Welt trösten. Schnüff – wird bestimmt nächste Woche besser. Okay?!

Vorherige Folge

Nächste Folge

Bilder: BBC America

Deine Wertung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen Ø 5,00 (1)

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Detective Grace: Alle Infos zur britischen Krimiserie bei ZDF und ZDFmediathek
Serienbilderparade #113
Weihnachtsmann & Co. KG: Super RTL nimmt Klassiker 2022 wieder ins Programm
Doctor Who: Staffel 13 direkt Anfang 2023 als Free-TV-Premiere bei ONE und ARD Mediathek
RTL+: Neue Serien, Reality-Shows und Filme im Dezember 2022
 
 

  • Well, the only person we don‘t spend 20 hours a day with just left. So… what‘s new with you guys? Gilfoyle (Silicon Valley)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!