Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Verrat aus dem Inneren

Review: Scream S02E05 – Dawn of the Dead

ACHTUNG: SPOILER !!
1. Juli 2016, 19:30 Uhr
SPOILER !!
Kien
01.07.16

Scream – Kieran © MTV

Mit der Abriegelung der Schule hat sich der aktuelle Schauplatz auf das Minimalste reduziert. Resultierend daraus ergeben sich hierbei qualitativ hochwertige Dialoge und Interaktionen, die weniger vom Inhalt her glänzen sondern viel mehr durch das Harmonieren der an den Szenen beteiligten Personen.

„I, uh … couldn’t help but overhear.“ – „And by ‚overhear‘, you mean creep?“ – „One man’s creep, is another man’s …“ – „Creep.“ – „Okay, I was going to say ‚stalker‘“. (Eli & Emma)

Von Emmas Standpunkt aus hat sich der Kreis des internen Verrats nun mittlerweile bis auf Kieran eingeengt, was der Spannung selbstredend gut tut und durch die Präsenz von Eli konstant aufrechterhalten wird.

„Don’t worry about it. I’ll be right back.“ – „Oh, I can’t believe he just said that.“ (Kieran & Noah)

Scream – Ghostface © MTV

Die Panikattacke und der anschließende Kampf kann wohl als Fortsetzung des Halluzinationstrips aus der vorherigen Folge behandelt werden. Just in diesem Moment kommt mir der Gedanke, wie geil es doch wäre, wenn sich die Final-/Aufklärungsepisode das Ganze mal aus der Sicht des Killers zeigt …

„Not this time!“ (Emma)

Scream – Brooke © MTV

Mit ihrer Leistung hat Carlson Young wohl endgültig unter Beweis gestellt, dass sie den Charakter der Brooke Maddox mehr Facetten verleihen kann, als nur die des nymphomanischen Blondchens. Die Aufnahme im großen Pool: stark. Eine weitere Feststellung fürs Protokol: Der kurze Wortwechsel zwischen Emma und Haley „Please Look At My Boobs“ Meyers war um Längen interessanter als der darauf folgende Catfight.

„Everyone who comes around you dies.“ (Haley)

Ich hoffe, dass noch ein wenig Licht in das dunkle, mysteriöse Wesen des Gustavo gebracht wird – wie die Frage zu beantworten, warum er so ist, wie er ist. Sonderbar und beeindruckend ist jedenfalls, dass ich bei der Szene mit dem wütenden Mob sowohl Genugtuung als auch Mitleid verspürt habe. Ein kleiner innerer Twist. Klein, aber fein. Mein Fan-Herz freut’s.

Vorherige FolgeNächste Folge

Bilder: MTV

Deine Wertung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen Ø 4,00 (2)

4 Kommentare

  • Ich weiß nicht. Werde nicht so ganz warm mit der Staffel. Für mich hätte man da mittlerweile deutlich weiter in der Handlung sein müssen für die Anzahl an Episoden. Dazu wirkt vieles zu inszeniert, unglaubwürdig und platt. Das ging schon einmal besser. Aber ja, ein paar nette Elemente sind durchaus vorhanden, wie die Frage, was nun eingebildet ist und was nicht. Aber für mich bisher deutlich unter dem Niveau der ersten Staffel, was Spannung und Dramaturgie angeht.

    • Sehr streng geurteilt. Aber umso schöner wäre es dann, wenn es dich doch noch positiv stimmt. Ich denke, die 2. Hälfte wird einiges ändern.

  • Ich mag diese folge, ich hoffe dass noah nicht sterbt im nächste folge

    • Ich kann jetzt nicht wirklich viel darauf antworten ohne zu spoilern. Da musst du wohl einfach abwarten ;)



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Review: Better Call Saul S06E12 - "Waterworks"
„American Horror Story: Double Feature": Staffel 10 kommt im August 2022 zu Disney+
Die Bestie von Bayonne: Alle Infos zur Mini-Serie in ZDF und ZDFmediathek
Alles, was wir zur 3. Staffel "Never Have I Ever“ wissen müssen
The Tourist: Alle Infos zur australischen Serie bei ZDF und ZDFmediathek
 
 

  • Diane: Sam, may I have a brief word with you? Sam: I suppose you could, but I doubt it. Diane & Sam (Cheers)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!