John Shaffner gibt Einblicke

So wurde die Friends-Wohnung entworfen

Spoilerfrei
Maik
17.03.18

Als Produktionsdesigner hat John Shaffner bereits für etliche Serien die Kulissen erdacht, die Millionen von Zuschauern weltweit Woche für Woche und Stunden ihres Lebens zu sehen bekamen. Insgesamt für 44 Serien und 68 Piloten hat Shaffner Modelle entworfen, unter anderem für „Dharma und Greg“, „Two And A Half Men“, „The Big Bang Theory“ – und „Friends“. Im Video von Great Big Story erzählt er uns unter anderem, wie es dazu kam, dass die ikonische Geller-Wohnung lila angestrichen war, ansonsten bleibt es zwar ähnlich oberflächlich, wie die Farbe, aber interessant sind die Ausführungen allemal.

„There’s no apartment in New York City more famous than Monica’s impossible rent-controlled, two-bedroom West Village digs. From the purple walls to the outdoor terrace, the ‚Friends‘ apartment became the quintessential ideal of everything New York could be. That’s all thanks to John Shaffner, the man responsible for creating the set of ‚Friends‘.“

via: reddit

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.