Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Einblicke ins Finale

Stranger Things: Neue Bilder vom 2. Teil von Staffel 4

Mini-Spoiler
16. Juni 2022, 10:35 Uhr
Mini-Spoiler
Nicola
16.06.22

Ich glaube keine Staffel von „Stranger Things“ hat mich so sehr in den Bann gezogen, wie es die vierte hat. Vielleicht spielt auch die Trennung der Serie in zwei Teile hierbei eine Rolle, wer weiß. Die Spannung wird jedenfalls noch weiter hoch gehalten, aber wenigstens wird den Zuschauer:innen nun ein Häppchen zugeworfen. Netflix hat neue Bilder aus dem zweiten Teil von Staffel vier veröffentlicht.

Unsere Gang in Russland scheint wenigstens noch am Leben zu sein, aber ob sie wirklich schon aus der Sowjetunion fliehen konnten? Jedenfalls lässt das Bild vermuten, dass es in ihrer Umgebung noch sehr kalt ist, was wahrscheinlich nicht auf eine schnelle Rückkehr nach Hawkins hindeuten könnte.

Nach ihren anfänglichen Schwierigkeiten in Staffel vier scheinen Max und Lucas gegen Ende der Staffel wohl immer mehr zueinander zu finden. Ob es eine tiefe freundschaftliche Verbindung ist oder die Zwei wieder ein Paar werden, bleibt abzuwarten. Zumal es viele Spekulationen gibt, ob Max nicht zu den potentiell gefährdeten Charakteren für einen Serientod zählt.

Definitiv eine Kombination, in der ich viel Potential sehe. Ich glaube nicht nur ich finde die Chemie zwischen Robin und Steve, aber auch zwischen Steve und Eddie interessant. Ich freu mich auf mehr Szenen mit ihnen.

Wie das Bild vermuten lässt, hat sich unsere Crew in Kalifornien auf den Weg in die Wüste begeben. Ich würde vermuten, dass sie bald den geheimen Eingang zum unterirdischen Labor finden und sich somit an die Rettung von Eleven machen.

Doch es bleibt die Frage, inwieweit Eleven eigentlich Hilfe braucht? Sie hat schließlich zum Ende von Part 1 ihre Kräfte zurückgewonnen und bleibt freiwillig. Ehrlich gesagt, habe ich das alles nicht ganz nachvollziehen können. Natürlich fühlt sie sich für dieses Schlamassel irgendwie verantwortlich, aber der netteste Typ ist ihr „Papa“ ja auch nicht. Ich bin gespannt, was da noch passieren mag.

In gut zwei Wochen ist es dann auch schon soweit und das abendfüllende Finale der vierten Staffel von „Stranger Things“ wird auf Netflix verfügbar sein. Bis dahin spekuliert doch fröhlich weiter, was am Ende passieren mag. Im Internet kursieren unendlich viele Fan-Theorien, wer sterben mag oder welche Hintergrund-Stories zu welchen Charakteren uns noch überraschen werden. Falls euch das alles zu viel ist, könnt ihr euch auch ansehen, wie der Cast aus Staffel vier über ein paar von diesen Fan-Theorien denkt.

Bilder: Netflix

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Alle Filme der Spider-Man- und Venom-Filmreihe kommen zu Disney+
Serienbilderparade #108
American Horror Story: Staffeln 1 bis 9 kommen komplett zu Disney+
Review: Westworld S04E01 - "The Auguries"
Sky / WOW: Die neuen Serien(-Staffeln) und Filme im Juli 2022
 
 

  • If I had a gun, with two bullets, and I was in a room with Hitler, Bin Laden and Toby, I would shoot Toby twice. Michael Scott (The Office)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!