Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Exklusiv auf Paramount+

Tulsa King: Teaser zu neuer Gangster-Serie mit Sylvester Stallone

Mini-Spoiler
16. Juni 2022, 13:51 Uhr
Mini-Spoiler
Michael
16.06.22

Es gibt Neuigkeiten von Sylvester Stallone, und es hat weder etwas mit „Rocky“ noch mit „Rambo“ zu tun. Und es ist kein Film, sondern tatsächlich eine Serie: „Tulsa King“ ist abgedreht, und es wird eine Gangster-Serie mit Stallone in der Hauptrolle sein. Einen ersten Teaser hat Paramount+ jetzt veröffentlicht, und das könnte tatsächlich ganz gut werden.

Dafür könnten natürlich auch die weiteren „Zutaten“ sorgen: Taylor Sheridan (Sicario, „Yellowstone“) produziert die Serie, von Terence Winter („Boardwalk Empire“) kommen die Drehbücher; letzterer wird außerdem als Showrunner fungieren. „Tulsa King“ wird exklusiv beim US-Streamingdienst Paramount+ veröffentlicht, und zwar am 13. November 2022. Los geht’s mit zwei Folgen, gefolgt von neuen Episoden im Wochenrhythmus, man kennt das Spiel. Im Laufe des Jahres soll Paramount+ ja auch nach Deutschland kommen – vielleicht wird’s was direkt zum Serienstart der Stallone-Serie.

In „Tulsa King“ spielt Stallone den Mafia-Unterboss Dwight Manfredi, besser bekannt als „The General“. Er stammt aus New York, und nach 25 Jahren im Knast wird er von seinem Paten kurzerhand ins Exil nach Tulsa in Oklahoma geschickt, um die Organisation dort zu etablieren. Gar nicht so einfach, so ohne etablierte Beziehungen vor Ort oder jegliche Unterstützung seitens seiner kriminellen Familie. Schließlich fasst Dwight den Entschluss, sein eigenes Verbrecherimperium aufzuziehen. Um dieses Ziel zu erreichen, baut er sich aus einigen schrägen Charakteren eine illustre neue Crew auf. Neben Stallone spielen Garrett Hedlund („TRON: Legacy“), Andrea Savage („iZombie“) und Martin Starr („Silicon Valley“) Hauptrollen in „Tulsa King“. Hedlund spielt wohl Mitch Keller, einen ehemaligen Bullenreiter aus Oklahoma, der seinen Beruf wegen einer Verletzung aufgeben musste. Savage mimt die ATF-Agentin Stacy Beale, die sich von ihrem New Yorker Büro nach Oklahoma versetzen ließ, wo sie hauptsächlich mit lokalen Organisationen zu tun hat. Starr schließlich stellt Bodhi dar, den Betreiber eines Marihuana-Ausgabestelle.

Bilder: Paramount

via: Filmfutter

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

DAZN: Ab August 100 Prozent Preiserhöhung für Bestandskunden
The Umbrella Academy: Cast sieht erstmals das Ende von Staffel 3
Amazon Prime Video: Die neuen Serien(-Staffeln) und Filme im Juli 2022
Obi-Wan-Parodie: „Star Wars: LARRY – Episode 1“
Die Wandlung des EZ zum "Real Bad Boy"
 
 

  • If we can live together, we’re gonna die alone. Jack Shephard)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!