FOX möchte Erfolgsserie verlängern

Tolle Quoten: Wayward Pines vor zweiter Staffel

29.06.15 12:45
Wayward Pines
Spoilerfrei
Michael
29.06.15

wayward_poster_wald

FOX im Quotenhimmel: Die Einschaltquoten für Wayward Pines steigen in den USA kontinuierlich von Woche zu Woche (mit einem Abriss nach der fünften, das Geheimnis lüftenden Folge) – eigentlich ungewöhnlich für eine Serie. Zuletzt gab es noch einmal einen Schub, nachdem Serien wie The Blacklist, die im zeitlichen Umfeld der Serie ausgestrahlt wurden, ihr Staffelfinale hinter sich gebracht hatten. Auch die Webserie GONE läuft erfolgreich. Folge: FOX möchte gerne um eine weitere Staffel verlängern.

Derzeit gibt es da wohl nur ein klitzekleines Problem: Die Serie wurde vor zwei Jahren projektiert, so dass aktuell die Verträge praktisch aller Darsteller bereits ausgelaufen sind. Teilweise ließen sich diese sicher erneuern, andere befinden sich allerdings in neuen Serienprojekten und sind entsprechend nicht verfügbar. Deswegen überlegt man laut der Website Deadline, die zweite Staffel mit einem anderen Cast in Wayward Pines laufen zu lassen. Genug inhaltliches Potenzial gäbe es ja – die Geschichte, auf der die Serie basiert, ist auf drei Bücher verteilt. Lediglich der erste Teil der Trilogie von Blake Crouch wurde mit der aktuellen Serie abgedeckt.

via: Deadline

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.