Crowdgefundete Webcomic-Verseriung

Trailer: Automata

Mini-Spoiler
Maik
08.07.17

Aus der Webcomicreihe „Automata“ wurde dank finanzieller Internetspritze in Höhe von einer halben Million Dollar ein Serienprojekt gestartet. Die bislang fünf rund zehnminütigen Episoden stehen jedoch vorerst nur den Backern zur Verfügung. Aber der Trailer schaut schon einmal sehr vielversprechend aus.

„In this fictional 1930s, it is not liquor that is outlawed but instead the continued production of highly sentient robots known as automatons. They live among us as an underclass of social outcasts, victims of human prejudice and strict laws that govern their existence. Automata follows New York private detective Sam Regal and his automaton partner Carl Swangee as they work together to solve the crime and understand each other in this dystopian America.“

Bis es die Folgen zu sehen gibt, könnt ihr euch ja die Webcomics anschauen.

via: Marco, der gerne einen Hausroboter hätte.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.