You don´t think I´m too short to be dignify?

Trailer: Jenna Coleman im upcoming royal Drama „Victoria“

Spoilerfrei
Tobias
30.07.16

VictoriaTraileritv

In diesen Tagen dürfte man als Serienfan überrascht sein wenn auf einmal ein Trailer einer upcoming drama series um die Ecke kommt und dieser Trailer mal nicht von der Comic-Con entstammt! Weird! Das scheint auch einfach so zu gehen. Krass.

Gestern hat itv den ersten richtigen Trailer zu „Victoria“ veröffentlicht, Jenna Coleman (Doctor Who) spielt hier die Hauptrolle der noch sehr jungen Königin Victoria. Queen Victoria dürfte wohl die bedeutendste Königin der britischen Geschichte sein. Die Serie verfolgt das Leben der Monarchin von der Thronbesteigung im zarten Alter von 18 Jahren, es folgt die Hochzeit und das Leben mit Prinz Albert (der mit der Royal Albert Hall als Gedenkstätte) und endet nach 63jähriger Regentschaft. Ausreichend Stoff für viel Drama. Auch der Nebencast kann sich sehen lassen, hier nenne ich mal Rufus Sewell („The Man In The High Castle“), den man auch recht präsent im Trailer sehen kann.

Der Trailer hyped mich jetzt noch nicht richtig, mir kommt Coleman irgendwie zu „jugendlich“ rüber – und ja ich weiß, wir reden hier von der 18jährigen Queen Victoria und nicht über die gestandene Königin am Ende ihrer Regentschaft. Aber auch die muss Coleman ja mimen. Das passt für mich noch nicht ganz. Aber genauso wenig wie man sich von einem Trailer allzu sehr überzeugen lassen sollte, sollte man auf der Hut sein, mit eher zurückhaltenden Erwartungen an die Serie zu gehen.

Bisher lag ich in meiner UK Vorauswahl zu Beginn des Jahres ja recht gut. Und auch bei „Victoria“ habe ich ein gutes Gefühl. Ein Ausstrahlungsdatum haben wir noch nicht – irgendwann im Herbst – aber itv deutet an, dass es sich bei „Victoria“ durchaus um einen bzw. den sehnsüchtig erwarteten langjährigen Nachfolger von „Downton Abbey“ handeln könnte. Wir werden es sehen. Die ersten acht Folgen sollen zumindest die ersten drei Jahre der Regentschaft der Königin zum Inhalt haben.

“Victoria was on the throne for 63 years. It could potentially be a long-running thing and that’s certainly how I thought of it”. (Daisy Goodwin, PBS)

Bilder: itv

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.