Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Gruppe "It's a lab" nimmt nicht mehr am Wettbewerb auf ZDFneo teil

TVLab 2015: Team tritt nach Paris-Terror zurück

Spoilerfrei
15. November 2015, 11:52 Uhr
Spoilerfrei
Michael
15.11.15

zdfneo-lab1

Das TVLab auf ZDFneo geht in die nächste Runde – und muss sich gleich mit den Anschlägen in Paris auseinandersetzen. Nach den dramtischen Entwicklungen in Frankreichs Hauptstadt hat das Team „It’s a lab“ soeben seinen Rückzug vom Wettbewerb erklärt. Mit der Satire auf den islamistischen Terror wäre man durch die aktuellen Ereignisse zu nah an der Realität, erklären die Teammitglieder in einer Videobotschaft. Zum Team gehören regulär TheClavinover, Fabian Siegismund, DeChangeman und Martin Brindöpke.

zdfneo-lab

Ursprünglich sollte am Montag das Online-Voting zum Wettbewerb starten, um den Gewinner des 5. TVLabs zu ermitteln. Das Gewinnerteam soll 2016 mit einem Format in ZDFneo an den Start gehen. In diesem Jahr sucht ZDFneo kreative Köpfe mit Produktions-Know-How und Social-Media-Expertise, die online wie im TV gute Geschichten erzählen können. Dazu sollten vier Kreativteams online gegeneinander antreten. Die Teams setzen sich aus YouTubern, Social-Media-Persönlichkeiten, Schauspielern, Musikern und Autoren zusammen. Dabei sind Personen mit Produktionserfahrung und Akteure mit breiter Fanbase im Netz. Die Fans, Follower und Abonnenten der Teammitglieder werden seit einigen Tagen online aktiv in den Herstellungsprozess einbezogen.

Neben „It’s a lab“ waren die Teams „Drama Dackel“, „Stars aus der Tube aka Die Welt ist nicht genug“ und „Three And A Half Girls“ an den Start gegangen. Weitere Infos findet Ihr bei ZDFneo.

2 Kommentare

  • Ich weiß nicht, irgendwie fühlt sich das falsch an. Wenn man sich dieser Thematik widmet, dann ist es doch klar, dass man sich früher oder später in diesen Konflikt begibt bzw. sich den Tagesereignissen stellen muss.

    • Ich sehe das auch so, Jonas. Thematik und Umsetzung waren so provokant angelegt, da war die Nähe zur Realität im Prinzip von Anfang an offenkundig.



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Alle Filme der Spider-Man- und Venom-Filmreihe kommen zu Disney+
Serienbilderparade #108
American Horror Story: Staffeln 1 bis 9 kommen komplett zu Disney+
Sky / WOW: Die neuen Serien(-Staffeln) und Filme im Juli 2022
Review: "Man vs. Bee" (Netflix Miniserie)
 
 

  • ‚I thought we were gonna have some fun.‘ – ‚We had fun, darling. How I know is I can still feel your finger in my ass.‘ – ‚That was my thumb.‘ Simone & Mike (Fargo)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!