Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Andy Dwyer ( Parks and Recreation)

Adventskalender 2014 – Türchen #7

Spoilerfrei
7. Dezember 2014, 08:00 Uhr
Spoilerfrei
Nicky
07.12.14

andy_dwyer_teaser

In der ersten Staffel von “Parks and Rec” noch als Nebencharakter aufgeführt, hat sich der sympathische Tollpatsch und Dummkopf schnell in unsere Herzen gespielt. Kaum ein Charakter der Serienwelt ist so kindlich naiv wie Andrew Maxwell “Andy” Dwyer und deshalb so liebenswürdig.

andy1

andy1

Zu Beginn der Serie ist Andy ein fauler, arbeitsloser und wenig erfolgreicher Musiker, der sich von seiner Freundin (damals noch Ann Perkins) aushalten lässt. Dass diese Konstellation nicht gut gehen kann, ist – denke ich – kein Spoiler. Auf sich allein gestellt entwickelt sich Andy vom Schuhputzer zum Polizeianwärter. Das macht er mit einem unaussprechlichem Ehrgeiz, von dem sich viele eine Scheibe abschneiden könnten. Während dessen findet er auch noch seine große Liebe April, die als zynische, pessimistische Menschenhasserin das komplette Gegenteil zum großen Teddybär darstellt. Aber genau deshalb passen die beiden perfekt zueinander, wie in dem Video (leider mit schlechter Qualität) zu sehen ist:

Als leidenschaftlicher Musiker tritt er immer mal wieder mit seiner Band oder ab und zu auch als Ein-Mann-Show als Johnny Karate auf Kindergeburtstagen auf. Besonders toll sind die unzähligen Namen, welche seine Band im Verlauf der Serie schon hatte. Darunter meine Favoriten:

  • The Andy Andy Andies
  • Crackfinger
  • Everything Rhymes with Orange
  • (später dann) Nothin Rhymes with Orange
  • Fleetwood Mac Sex Pants
  • Just The Tip
  • Ninjadick
  • Teddy Bear Suicide

Vor allem der letzte Name ist so schön passend, wenn man bedenkt, dass Andy eben auch für Kinder singt. Was wiederum besonders toll ist, weil er eben selbst in den Kinderschuhen stecken geblieben ist und sich genauso wie Kinder über die kleinen Dinge im Leben freut.

andy2

andy3

Zum Abschluss: Unglaubliche Weisheiten des Andy Dwyer:

I know what things are.

Windows are the eyes to the house.

Anything is a toy if you play with it.

Butter is my favorite food.

If you re-arrange the letters of Peru, you got Europe.

The show must go wrong.

andy2

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

ASBEST: Playlist mit allen Songs aus der 1. Staffel der ARD Mediathek-Serie
jerks: 5. und letzte Staffel kommt bald auf Joyn
ASBEST: Alle Infos zur Serie von Kida Khodr Ramadan in der ARD Mediathek
Netflix-Highlights 2023: Neue Serien(staffeln) & Filme
Probleme mit Paramount+: Hilfe, Tipps und Tricks zum Streamingdienst
 
 

  • Remember how people used to just work, starve or eat? Now there‘s a fourth thing: entertainment! Bean (Disenchantment)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!